fbpx

Doom: Unto The Evil DLC verfügbar & Trailer & 2XP WE

by Ed Snow

Doom: Unto The Evil DLC verfügbar & Launchtrailer

Bethesda und id Software veröffentlichten nun einen passenden Trailer zum aktuell erschienen Unto the Evil DLC für ihren Arena Shooter Doom. Zudem kündigte der Publisher ein 2XP Wochenende an.

Mit dem neuen Trailer stellen die Entwickler die Inhalte der ersten Premiuim Erweiterung für Doom genauer vor. Mit Unto the Evil erhaltet ihr drei neue Multiplayer-Karten, den brandneuen spielbaren Dämon Harvester, eine neue Waffe (die UAC-Pistole EMG Mk V), die neue Kinetische-Minen-Ausrüstung, ein derbes Roboter-Rüstungsset mit neuen Anpassungsoptionen, neue Hack-Module, Verspottungen und vieles mehr. Die Inhalte von Unto the Evil können mit allen bestehenden Karten und Modulen verwendet werden.

Darüber hinaus startet heute das Doppel XP Wochennede, bei dem ihr wieder reichlich Punkte im Multiplayer absahnen könnt.

Party-Play-Feature bestätigt:

Zudem bestätigen die Verantwortlichen des Studios in einem aktuellen Statement den Support des Party Play Features für die Unto The Evil Erweiterung. Dadurch ist es allen Spielern möglich die Karten des Unto the Evil DLC zu spielen, auch ohne diese zu besitzen.

Mit dem Support des Party-Play-Features reicht es aus, wenn lediglich einer eurer Freunde in der Party im Besitz der Erweiterung ist.  Wenn dann eine der drei neuen Karten in der Rotation auftaucht, können alle anderen Party Mitglieder auch ohne den DLC erworben zu haben, auf den Karten spielen. Dies gilt natürlich nur so lange, wie sich der Besitzer des DLCs in eurer Gruppe befindet.

Related Posts

Leave a Comment