fbpx

Fallout 4: Nuka World DLC – Gameplay Trailer

by Ed Snow

Fallout 4: Nuka World DLC – Gameplay Trailer

Bethesda veröffentlichte den Offziellen Trailer zu Nuka World, dem Finalen Fallout 4 DLC . Dieser erscheint Ende des Monats.

Mit Nuka World erhaltet ihr die sechste und letze Story Erweiterung zum Open World Survival Fallout 4. Sie ist nach Far Harbor die Umfangreichste Erweiterung für das Spiel.  Nuka World bringt euch unter anderem einen Vergnügungspark in mitten des Ödlandes. Das Areal ist in verschiedene Parkbereiche untergliedert. Dazu zählen Safari Adventure, Dryrock Gulch, Kiddie Kingdom und die Galactic Zone. Darüber hinaus erhaltet ihr erstmals die Möglichkeit, eure eigene Raider-Gang anzuführen. Mit ihr könnt ihr Siedlungen einnehmen und das Commonwealth unterwerfen. Außerdem enthält die Nuka World Erweiterung neue Quests, Raider, Waffen, Kreaturen und vieles mehr.

Nuka World ist ab dem 30. August 2016 für Xbox One, Playstation 4 und PC erhältlich.  Die Erweiterung kann sowohl als Teil des Season Pass, als auch einzeln erworben werden.

Im Nachfolgenden Gameplay Trailer erhaltet ihr einen ersten Vorgeschmack zum kommenden DLC.

Keine weiteren DLC nach Nuka World geplant

Wie Pete Hines von Bethesda bekannt gab, sind nach der Nuka World Erweiterung keine weiteren DLCs mehr für Fallout 4 in Planung.  Die Spieler zeigen sich bislang wenig begeistert und bemängeln unter anderem, dass der Vorgänger Fallout 3 deutlich mehr geboten hat. Dort gab es umfangreichere Story Erweiterungen mit neuen Arealen zu einem weitaus günstigeren Preis.

Related Posts

Leave a Comment