Tom Clancy’s: Ghost Recon Wildlands – Farid Bang & KC Rebell als Synchronsprecher

Tom Clancy’s: Ghost Recon Wildlands – Farid Bang & KC Rebell als Synchronsprecher

Für den kommenden Open World Action Titel Ghost Recon Wildlands wurden die Banger Musik Rapper Farid Bang und KC Rebell als Synchronsprecher verpflichtet.

Ab März kommenden Jahres könnt ihr in Tom Clancy’s: Ghost Recon Wildlands als Elite Einheit jagt auf das mexikanische Drogenkartell machen, welches die gesamte Kokainproduktion Boliviens unter seine Kontrolle gebracht und das Land in einen Drogenstaat verwandelt hat. Um den Gangmitgliedern auch in der deutschen Fassung ein passendes Image zu verpassen, wurden für die Sprechrollen einiger Mitglieder des Santa Blanca-Kartells die beiden Rapper Farid Bang und KC Rebell verpflichtet.

„Es ist uns eine große Freude mit Ubisoft zusammenzuarbeiten“, sagt Ralph M. Jacobs, Manager von Banger Musik. „Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands bietet ein fantastisches Setting, Farid und KC haben nicht lange überlegt und sind in die Sprecherkabinen gestiegen. Wir sind begeistert, dass wir ein Teil dieser großartigen Erfahrung sein werden und bedanken uns bei Ubisoft für diese Zusammenarbeit.“

„Farid Bang und KC Rebell sind die perfekte Besetzung für diese Rollen und definitiv eine Bereicherung für Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands. Es freut mich sehr, dass wir gemeinsam an diesem Projekt arbeiten.“ so Benedikt Schüler, Marketing Director Ubisoft GSA

PC Key ab 42.99€ vorbestellen

Bislang die gößte offene Spiele Welt

In Wildlands erwartet euch die größte Offene Spiele Welt die es bislang jemals in einem Ubisoft Titel gegeben hat. Mit 11 unterschiedlichen Ökosystemen reicht diese von Wüsten über Gebirgslandschaften bis hin zum Dschungel und bietet euch in jedem Abschnitt eine andere Herausforderung. Zudem wird sie auch Einfluss auf euer Spielverhalten und eure Vorgehensweisen nehmen.

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands erscheint am 7. März 2017 für Xbox One, Playstation 4 und PC.

Tom Clancy’s: Ghost Recon Wildlands – [Xbox One]

Tom Clancy’s: Ghost Recon Wildlands – [PlayStation 4]

Tom Clancy’s: Ghost Recon Wildlands – [PC]

Related posts

Black Ops Cold War: Update 1.36 | 1.035 ist verfügbar

Modern Warfare 2 | Skill-based-Footstep Audio existiert nicht

CoD: Warzone 2.0 | Neue Rebirth Island Version soll 2023 zurückkehren | Erstes Bild geleaked