Fargo Staffel 3: Start auf Netflix im Frühling 2017 mit neuem Cast & Setting

by Ed Snow
0 comment

Fargo Staffel 3: Start auf Netflix im Frühling 2017 mit neuem Cast & Setting

Im Frühjahr diesen Jahres geht es endlich weiter mit der Hit Serie “Fargo” auf Netflix. Diesesmal übernimmt Evan McGregor gleich zwei Rollen in der kultigen Krimiserie.

Bereits im Jahr 2014 erreichte uns die die erste Staffel von Fargo beim Video on Demand Dienst “Netflix”. Diese wurde bereits im Jahr 2015 Mit Staffel 2 fortgesetzt. Doch im vergangenen Jahr wartetn wir alle vergebenes auf eine dritte Staffel. Grund für die Verspätung war der Verzug der Dreharbeiten. Diese mussten zwecks Winteratmosphäre bis zur folgenden kalten Jahreszeit warten. Gegenüber Variety bestätigte Resigeuer Noah Hawly nun das die dritte Staffel der Crime Serie Fargo noch im Frühjahr diesen Jahres auf Netflix seine Premiere feiern wird. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Film “Fargo” aus dem Jahr 1996. Sie bedient sich dem Stilmittel der Anthologie und Kamera führungen die an die Kultserie Breaking Bad erinnern.

Und so geht es weiter mit Staffel 3

Bei Fargo handelt es sich um eine Anthologie-Serie. Somit dürft ihr euch auch in Staffel 3 wieder über einem neuen Cast und eine neue Geschichte freuen; der Handlungsort wird aber weiterhin die verschneite Landschaft Minnesotas bleiben. Ähnlich wie schon in den ersten beiden Staffeln werden auch in der dritten Staffel wieder Figuren thematisiert, die Probleme haben, mit ihrer Umwelt zu kommunizieren.

Während die Handlung der ersten Staffel im Jahr 2006 und die der zweiten im Jahr 1979 angesiedelt ist spielt die Staffel 3 im Jahr 2010. Diesen Umstand möchten sich die Drehbuchautoren nun zunutzen machen. Wie Hawley mitteilte, möchte er den Konflikt zwischen der konservativen Region und den Gepflogenheiten der “Selfie-fixierten Kultur” ausspielen.

Trainspotting Star Evan McGregor in einer doppel Rolle

Evan McGreagor, bekannt aus Filmen wie Star Wars, Trainspotting oder die Insel wird in Fargo – Stafel 3 eine Doppel Rolle übernehmen. Zum einen spielt er in die Rolle des frustrierten Polizisten Emmit Stussy und verkörpert ihn ungewohnter Aufmachung, Dickbäuchig und mit schütterem Haar dessen Charakter. Stussy trauert seinen besten Tagen auf dem College hinterher und ist auf seinen erfolgreichen Bruder Ray schlecht zu sprechen. Dieser ist das genaue Gegenteil: Ein gutaussehender Self-made-Millionär aus der Immobilienbranche, der seinen Erfolg als “Parkplatz-König von Minnesota” zementiert. Dessen Rolle verkörpert McGregor ebenfalls und ist somit in zwei Rollen zu sehen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

In gast Rollen werden wohl auch einige Charaktere aus der ersten Staffel wieder zu sehen sein. Jedoch stellte Resigeuer Hawly klar, das die wiederkehrnden Charaktere keine Grössere Bedeutung haben werden. Er sieht eine gewisse Gefahr darin Charaktere wieder zurückzubringen. Die Glaubwürdigkeit würde darunter leiden, da man die Figuren auch nicht endlos skurrilen Situationen aussetzen könne. Zudem verhindern die großen Zeitsprünge zwischen den Staffeln ebenfalls eine Wiederkehr von Charakteren – zumindest in dem uns bekannten Aussehen.

Related Posts

Leave a Comment

error: This content is protected!