fbpx

Battalion 1944: Neue Screenshots / Gameplay Trailer nächste Woche

by Ed Snow

Battalion 1944: Neue Screenshots / Gameplay Trailer nächste Woche

Bulkhead Interactive veröffentlichte weitere Screenshots zu ihrem WW2 Shooter „Battalion 1944“. Ein Gameplay Trailer soll in der kommenden Woche folgen.

Mit Battalion 1944 erwartet euch ein skill basierter WW2 Shooter auf Basis der Unreal Engine 4. Als Vorbilder für den Titel dienten dabei Shooter wie Call of Duty 2 und Medal of Honor. Die Entwickler möchten den Glanz der 2000er Era Shooter in neuem Gewand zurückbringen.

Eine Alpha Testphase bereits im Mai diesen Jahres starten soll. Battalion 1944 wird über den Publisher Square Enix Collective auf PC, Xbox One und Playstation 4 erscheinen. Nachfolgend gibt es alle bisherigen Screenshots zum Weltkriegshooter für euch.

Shooter spielbar auf EGX Rezzed

Battaion 1944 wird am 30. März 2017 auf der EGX Rezzed in London spielbar sein. Die Besucher haben die Möglichkeit actiongelandene Deathmatches auf der Manor House-Karte zu spielen. Ein Gameplay Trailer wird bereits in der kommenden Woche präsentiert.

GameCards, PS PLus, Xbox Live & Guthaben

GameCards, PS PLus, Xbox Live & Guthaben

Multiplayer Karten inspieriert von echten Locations

Auch das Map Design macht gute Fortschritte. Viele Locations wurden bereits ausgesucht und befinden sich im Redering Prozess. Weiter erklärte das Studio, dass die Multiplayer Karten nicht nach wirklichen Schauplätzen benennen möchte. Sie sind lediglich von diesen inspiriert. Dadurch möchte man verhindern, das kreative Barrieren das Gameplay beeinflussen können. Gameplay steht für die Entwickler an erster Stelle. Weiter betonten sie, dass alle Level sich anfühlen und aussehen wie echte Weltkriegsschaupätze. Darüber hinaus bieten sie weiter eine Competive WW2-Shooter Erfahrung.

Hier geht’s zum VLOG:

Related Posts

Leave a Comment