fbpx

Metro Exodus: Wird Gameplay Elemente aus S.T.A.L.K.E.R. Spielen bieten

by Ed Snow

Metro Exodus: wird Gameplay Elemente aus S.T.A.L.K.E.R. Spielen bieten

In einem Interview mit Gamespot verrieten die Entwickler weitere Details zu „Metro: Exodus“.

An der Entwicklung von Metro Exodus ist auch das Team der S.T.A.L.K.E.R. Spiele beteiligt. Daher dürft ihr euch auf viele Gameplay-Elemente aus dieser Serie freuen. 4A Games verrieten gegenüber Gamespot, dass Metro: Exodus eine Mischung beider Spielkonzepte wird. Eine Open World wie in den S.T.A.L.K.E.R. spielen könnt ihr zwar nicht erwarten, aber dennoch wird es trotz des linearen Spielverlaufs viele Gebiete in Metro geben, die etwas offener gehalten sind. Diese Bereiche sollen euch dazu motivieren, die Welt intensiver zu erkunden während ihr euren eigenen Weg durch diese findet.

In Metro: Exodus  erwartet euch Kampf- und Stealth-Action, Erkundung sowie Survival-Horror. Nachfolgend gibt es das komplette Interview für euch.

Über Metro: Exodus

Metro Exodus von 4A Games ist ein First-Person-Shooter, der von einer epischen Geschichte getragen wird. Kampf- und Schleichpassagen gehen Hand in Hand mit Survival- sowie Horror-Elementen und erschaffen so eine atmosphärische Spielwelt, die ihresgleichen sucht. Erforsche die russische Wildnis in nicht-linearen Leveln und erlebe die spannende Story, die alle Jahreszeiten, von Frühling über Sommer und Herbst bis zum nuklearen Winter umspannt. Inspiriert von den Geschichten Dimitry Glukhovsky’s führt Metro Exodus die Abenteuer von Artyom im bislang größten Metro Abenteuer weiter.

Metro: Exodus erscheint 2018 für Xbox One, Playstation 4 und PC.

Related Posts

Leave a Comment