fbpx

Call of Duty: WWII – Update 1.6 reduziert Flinch um 85% bei Vorbereitet Perk

by Ed Snow

Call of Duty: WWII – Update 1.6 reduziert Flinch um 85% bei Vorbereitet Perk

Mit dem gestrigen Update für „Call of Duty: WWII“ hat SHG Änderungen am Perk „Vorbereitet“ vorgenommen. In einem Statement auf Reddit ging Michael Condrey genauer darauf ein. Mithilfe des Grundlagentrainings „Vorbereitet“ habt ihr zum einen die Möglichkeit, einen weiteren Aufsatz auf eure Waffe zu montieren und zum anderen reduziert sich der Flinch beim Schießen. Letzteres Attribut wurde nun mit dem Patch geändert.

Begriffserklärung: Der sog Flinch bezeichnet die Widerstandsfähigkeit, Zähigkeit eures Soldaten unter beschuss durch Gegner. (to flinch = zusammenzucken, zurückschrecken..)

Flinch um 85% reduziert

In Condreys Statement heißt es:

Das globale Waffengleichgewicht ist einer der heikelsten und komplexesten Aspekte für den Kampf. Wir haben mehr als zwei Jahre damit verbracht, die Waffenwerte aufeinander abzustimmen und es wäre unverantwortlich gewesen, mehrere Variablen gleichzeitig in der Live-Umgebung zu ändern (Vorbereitet und einen globalen Waffen-Flinch-Pass). Es ist von größter Wichtigkeit, bei unseren internen Spieltests genügend Zeit für eine globale Stat-Änderung zu haben, um sicherzustellen, dass wir ein Gleichgewicht über alle Waffen halten können. Wir denken, dass wir in Kürze ein globales Abstimmungs-Tuning durchführen können. Wir haben uns dafür entschieden, die Flinch-Komponente von Primed(vorbereitet) zuerst zu reduzieren, da dieses Perk hauptsächlich aufgrund seines zweiten Attributs ausgewählt wurde und nicht wie vorgesehen für das primäre zusätzliche Attachment-Element.

In der heutigen Aktualisierung haben wir daher das Attribut für die Flinch-Reduzierung von Primed(Vorbereitet) für alle Primärklassen (abzüglich Scharfschützengewehre) um 85% reduziert. Mit dieser Änderung bleiben unsere Flinchwerte für alle Primärklassen im Einklang.

 

Related Posts

Leave a Comment