fbpx

Rainbow Six Siege: Making Of Video zu Operation White Noise

by Ed Snow

Rainbow Six Siege: Making Of Video zu Operation White Noise

In einem neuen Video gewährt Ubisoft einen Blick hinter die Kulissen während den Arbeiten an der „Operation White Noise“ Erweiterung. Diese hält im kommenden Monat Einzug in den Taktik Shooter „Rainbow Six Siege“. Neben dem DLC wird es außerdem diverse Korrekturen und Verbesserungen geben. Die ausführlichen Patch Notes findet ihr in einem unserer vorherigen Beiträge.

Mit Operation Whitenoise erhaltet ihr drei neue Operator und eine neue Karte. Die neue Map namens Tower erstreckt sich über drei Ebenen eines Aussichtsturms, hoch über der Skyline von Seoul in Südkorea. Sie bietet euch genug Platz für angriffe und zum Verteidigen. Der einzige Außenbereich ist der Startpunkt des Angreifferteams. Unter den neuen Operatorn finden sich zwei aus der Republik Korea. Diese sind Teil des berühmten 707. Spezialbataillon, auch bekannt unter dem Namen „White Tigers“. Zudem dürft ihr euch auf der Operator polnischen Anti-Terror-Einheit GROM freuen.

Related Posts

Leave a Comment