fbpx

PUBG: Erstes Bild vom Pickup-Truck; Interview über Änderung der Fahrzeugsounds

by Ed Snow

PUBG: Erstes Bild vom Pickup-Truck; Interview über Änderung der Fahrzeugsounds

Mit der kommenden Wüstenkarte erhaltet ihr ebenfalls drei neue Fahrzeuge. Wie ein Leak kürzlich enthüllte erwartet euch ein VW Bus, ein Jetski und ein Pickup Truck. Zu Letzterem teilten die Entwickler nun ein erstes Bild auf Twitter.

Entwickler Blog

Darüber hinaus veröffentlichte das Team auch einen neuen Blog Beitrag, welcher die Änderung der Fahrzeugsounds thematisiert. Hauptgrund für die Änderung war die Unzufriedenheit des Teams über den Klang der Fahrzeuge.Im Zuge der Neuerungen hat man das Granularsyntheseplugin (REV) untersucht und konnte dabei die Nutzung von Kanälen und CPUs pro Fahrzeug reduzieren. Die verbesserte die Klangqualität konnte erzielt werden, indem die genaue Motordrehzahl von jedem Fahrzeugmodell genommen wurde.

Weiter wurde auch das Fahrverhalten angepasst. Dabei greift Bluehole auf ein System zurück, das bereits in vielen anderen Triple-A-Rennspielen Anwendung findet. Hierbei werden die Beschleunigung, das Getriebeverhältnis und die Motorparameter ähnlich zu den realen Fahrzeugtypen modelliert. Das Team erweitert nun kontinuierlich die Library der Soundeffekte.

Künftig sollen weitere Aufnahmen in Zusammenarbeit mit Filmstudios entstehen. Eines der Ziele ist auch eine Änderung der Wahrnehmung des Fahrzeugsounds, wenn ihr zwischen der First und Third Person View wechselt. Außerdem wurde bereits ein System erarbeitet, welches den Fahrzeugklang je nach Blickwinkel des Benutzers ändert. Aber dies sei noch nicht ausgereift genug so Marek Krasowski (Action & Gun Designer) und Kyungwon Park (Sound Fx) weiter.

 

Related Posts

Leave a Comment