fbpx

PUBG: Weitere Waffe für die Desert Map enthüllt

by Ed Snow

PUBG: Weitere Waffe für die Desert Map enthüllt

Über die Seite von Nvidia wurde heute eine weitere Waffe für „PlayerUnknowns Battlegrounds“ enthüllt. Bei der Waffe handelt es sich um einen R45 Sechsschuss-Revolver, welcher ausschließlich auf der Wüstenkarte „Miramar“ verwendet werden kann. Er dient dort als Ersatz für den R1895 Revoler, welcher nur auf der Karte Errangel verfügbar ist. Die R45 ist für die .45 ACP-Munition des Spiels ausgelegt und wird zudem mit einem Speedloader ausgestattet sein. Neben der R45 erhaltet ihr außerdem ein Winchester Gewehr (Modell 94) und eine abgesägte Schrotflinte.

Die bisher bekannten Waffen der Karte

Weitere Fakten zur Wüstenkarte „Miramar“

  • Name der Karte „Miramar“
  • 8 Spielbare Bezirke (Los Leones, El Pozo, Monte Nuevo, Valle del Mar, La Cobrería, San Martín, Pecado, Chumacera) – Mehr dazu in unserem vorherigen Beitrag.
  • Größe des Areals 8×8 km
  • Neue Features, unter anderem Sandstürme
  • An der Entwicklung der neuen Karte sind einige ehemalige Call of Duty Level Designer beteiligt, daher dürfen auch Easter Eggs darin nicht fehlen.
  • Drei neue Fahrzeuge (VW Bus, Pickup Truck, Jetski)
  • Drei neue Waffen (siehe oben)

Related Posts

Leave a Comment