fbpx

Battlefield 2018: Bei neuem Teil soll es sich um Bad Company 3 handeln

by Ed Snow

Battlefield 2018: Bei neuem Teil soll es sich um Bad Company 3 handeln

Wie der Youtuber „AlmightyDaq“ in seinem neusten Video berichtet, handelt es sich beim nächsten Battlefield Ableger, welcher 2018 erscheinen soll, um Bad Company 3. Der Youtuber hat bereits in der Vergangenheit diverse Leaks zu Battlefield 1 veröffentlicht, lange bevor DICE den Shooter angekündigt hat. Auf welche Quellen er sich bezieht, ist unklar, doch die Gerüchte könnten angesichts der vorherigen Leaks als glaubwürdig eingestuft werden.

Ebenfalls spricht dafür, das DICE zum Release von Battlefield 1 mitteilte, das man mit einer Fortsetzung der Haupttitel, also Battlefield 1942 und Battlefield 2 bis 4 sowie Battlefield 1 (2016) nicht in all zu ferner Zukunft rechnen sollte. Deshalb ist anzunehmen, das einer der Sidekickteile (Battlefield Bad Company, Battlefield Vietnam, Battlefield Hardline oder Battlefield 2142) fortgesetzt wird.

Nachfolgend findet ihr das Video von „AlmightyDaq“.Wie er darin mitteilte dreht sich die Handlung von „Battlefield Bad Company 3“ um verschiedene Konflikte, die nach dem Vietnam-Krieg ausgetragen wurden. Die Waffen, die sich auf umfangreiche Art und Weise anpassen lassen, stammen ebenfalls aus dieser Ära. Battlefield Typisch werdet ihr auch diverse Vehicle zur Auswhal haben. Darunter Hubschrauber, Panzer und co. Im Multiplayer könnt ihr aus den Klassen Assault, Recon, Engineer und Support wählen und euch auf Modi wie „Capture The Flag“, „Rush“, „Domination“, „Team Death Match“ oder „Conquest“ freuen. Eine Enthüllung soll auf der E3 2018 erfolgen.

DICE hat sich bislang noch nicht zum nächsten Ableger geäußert. Daher solltet ihr alle Gerüchte zunächst als reine Spekulation betrachten.

https://youtu.be/P_J37XWsVog

Related Posts

Leave a Comment