fbpx

Battlefield Bad Company 3 nicht 2018, stattdessen WW2 Setting?

by Ed Snow

Battlefield Bad Company 3 nicht 2018? Stattdessen WW2 Setting?

Erst am Anfang der Woche berichteten wir euch darüber, dass der Youtuber „AlmightyDaq“ über einige Insider Informationen verfügt. Demnach ist Battlefield: Bad Company 3 in Entwicklung. Doch der neue Teil soll nicht wie zunächst angenommen schon im kommenden Jahr veröffentlicht werden. Stattdessen soll DICE an einem Ableger arbeiten, der euch in den Zweiten Weltkrieg verfrachtet.

Der Youtuber hat bereits in der Vergangenheit diverse Leaks zu Battlefield 1 veröffentlicht, lange bevor DICE den Shooter angekündigt hat. DICE hat sich bislang noch nicht zum nächsten Ableger geäußert. Daher solltet ihr alle Gerüchte zunächst als reine Spekulation betrachten.

Bad Company 3 dennoch in Entwicklung

Auch wenn „Bad Company 3“ nicht im kommenden Jahr erscheinen wird, so ist der Shooter dennoch bei DICE Los Angeles in Arbeit, so „AlmightyDaq“weiter. Die Handlung von „Battlefield Bad Company 3“  dreht sich um verschiedene Konflikte, die nach dem Vietnam-Krieg ausgetragen wurden. Die Waffen, die sich auf umfangreiche Art und Weise anpassen lassen, stammen ebenfalls aus dieser Ära. Battlefield Typisch werdet ihr auch diverse Vehicle zur Auswhal haben. Darunter Hubschrauber, Panzer und co. Im Multiplayer könnt ihr aus den Klassen Assault, Recon, Engineer und Support wählen und euch auf Modi wie „Capture The Flag“, „Rush“, „Domination“, „Team Death Match“ oder „Conquest“ freuen.

Related Posts

Leave a Comment