fbpx

Destiny 2: Das sind die künftigen Pläne des Sandbox Teams; Balance, Modes 2.0 & mehr

by Ed Snow

Destiny 2: Das sind die künftigen Pläne des Sandbox Teams

Ein großer Teil des eingegangenen Feedbacks zu „Destiny 2“ dreht sich um Waffen und Fähigkeiten. Das Gefühl von Destiny 2 und was einen Hüter zum Hüter macht. Heute gab Sandbox Design Lead Josh Hamrick einen Einblick in die Pläne des Sandbox Teams.
„Wie bei allen Plänen sind die ersten Punkte die, die am deutlichsten und am besten definiert sind. Bei den meisten davon steckt schon richtig viel Arbeit drin und wir sehen gute Fortschritte. Der Durchlauf bei den Exotischen geht mit Jon Weisnewski an der Spitze super voran. Weiterhin hat sich das Team darüber unterhalten, was wir im nächsten Balance-Durchlauf sehen wollen, der in Saison 3 an den Start geht. Und Grant MacKay hat sich was Tolles für Mods 2.0 ausgedacht, damit sie stärker auf Weisen werden, die direkten Einfluss auf eure Fähigkeitsverfügbarkeit und somit den gesamten Power-Output haben. Was ist mit dem Rest der Crew, fragt ihr? Oh, die machen sich gerade an neuem Content zu schaffen, der euch hoffentlich allen ein Grinsen auf die Gesichter zaubert, bevor das Jahr vorbei ist … und noch mehr. „
„Dinge, die auf der Liste nicht so weit oben stehen, bedürfen mehr Planung oder mehr Zeit, um implementiert zu werden … Die meisten brauchen beides. Zusätzlich brauchen viele erst mal eine Basis, die wir mit frühen Änderungen legen werden. In jedem Fall wird jedenfalls schon heiß diskutiert und auf die ein oder andere Weise geplant. Wir freuen uns wie immer darauf, etwas zu bauen, das ihr mögt und gerne spielt, weil … Sandbox euch gaaanz lieb hat.“
„Sieht so aus, als ob 2018 zu einem großen Jahr für uns alle wird, mit vielen Sandbox-Verbesserungen. Während wir uns also den mannigfaltigen Zielgeraden nähern, sind wir natürlich auch weiterhin hier, um euch zu berichten, was so geht und wie alles funktioniert. Wir hoffen, dass ihr auch weiterhin euer Feedback und eure Leidenschaft mit uns teilt.“

Related Posts

Leave a Comment