fbpx

Insurgency: Sandstorm – Neuer Teaser Trailer veröffentlicht

by Ed Snow

Insurgency: Sandstorm – Neuer Teaser Trailer veröffentlicht

Focus Home Interactive hat einen neuen Teaser  Trailer zu ihrem kommenden Shooter „Insurgency: Sandstorm veröffentlicht. Dieser ein Sequel zum First-Person-Shooter Insurgency aus dem Jahr 2014. Im Mehrspieler Part liegt der Fokus auf Infanterie- und Fahrzeuggefechten sowie diversen Gameplay-Neuerungen. Zum Release werden verschiedene Multiplayer- und Koop-Modi geplant, darunter Push, Firefight und Capture the Base für den kompetitiven Part. Darüber hinaus bieten die Modi Checkpoint, Operation und Outpost etwas für die Ko-Op Spieler unter euch. Die Gefechte basieren auf fiktiven Ereignissen, die jedoch von realen Konflikten inspiriert wurden.

Insurgency: Sandstorm - Teaser Trailer

Dieses Video wird über Youtube eingebettet und erst mit einem Klick auf den Play Button geladen. Es gelten die Datenschutzrichtlinien von Google.

Story Modus auf Eis gelegt:

Ursprünglich sollte der Shooter auch mit einer Kampagne bedacht werden. Diese sollte eine auf wahren Begebenheiten inspirierte Roadtrip-Story mit sich bringen, welche ihr Online mit bis zu vier Spielern und auch lokal im 2-Spieler-Splitt Screen Co-Op spielen könnt. Als Teil eines Support-Trupps solltet ihr auf eine tiefgründige und persönliche Mission in ein kriegszerrissenes Land geschickt werden. Doch nun wird zum Launch lediglich ein Mehrspielerpart verfügbar sein.

Als Grund für die Streichung nennt der neue Lead Game Designer, Michael Tsarouhas, dass man diesen Modus aufgrund der „hohen Produktionsanforderungen“ derzeit nicht weiter verfolgen wird. Dadurch soll sichergestellt werden, das der Titel noch in diesem Jahr veröffentlicht werden kann. Dies bedeutet allerdings kein Vollständiges aus für die Story. Die Entwickler ziehen in Betracht, diese zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufzugreifen.

„Die Story ist sehr aufregend und bot eine neue Gelegenheit für uns als Team. Aber wir mussten eine Entscheidung treffen. Derzeit ist es für uns wichtiger, eine vollwertige Multiplayer- und Koop-Erfahrung bieten zu können, die auf Insurgency aufbaut und es gleichzeitig verbessert. Eine Erfahrung, die unserem Stil treu bleibt und zeigt, was wir am besten können. Unsere Entscheidung kommt für einige von euch sicher unerwartet und es tut uns leid euch das mitteilen zu müssen. Aber diese Veränderung war unserer Ansicht nach nötig.“, so Tsarouhas

Insurgency: Sandstrom erscheint in diesem Jahr auf Xbox One, Playstation 4 und PC.

Keine News mehr verpassen? Folgt uns auf Facebook

Related Posts

Leave a Comment