fbpx

Metro Exodus: Koop-Modus wurde wieder entfernt, aber nicht vom Tisch

by Ed Snow

Metro Exodus: Koop-Modus wurde wieder entfernt, aber nicht vom Tisch

Metro war schon immer eine narrative Single-Player-Erfahrung. Das Universum des Spiels würde aber mit Sicherheit auch Platz für weitere Modi bieten. Das klaustrophobische Setting und die neuen Sandbox-Elemente könnten eine großartige Koop-Erfahrung in Metro Exodus schaffen. Die Redaktion von Gameinformer hat während ihres Besuchs bei 4A Games mit den Entwicklern gesprochen, und nachgefragt, wie diese zu einem Multiplayer-Erlebnis in Metro stehen. Dabei stellte sich heraus, dass das Studio in der anfänglichen Entwicklungsphase von Metro Exodus mit einem Koop-Modus experimentiert hat. Doch dieser wurde letzten Endes wieder entfernt.

„Wir können nicht sagen, dass Multiplayer von der technischen Seite gesehen nicht interessant ist. Aber unser Fokus für Metro lag schon immer darin, eine storygetriebene Erfahrung zu bieten, ihr wisst schon, jemandem in die Rolle eines Menschen schlüpfen zu lassen, der in der [Metro] Umgebung lebt und auf diese Reise geht.“ so Jon Bloch, Executive Producer von Metro Exodus

Prototyp mit Ko-Op Feature war nicht zufriedenstellend

Das Studio experimentierte mit einem Ko-Op Modus, war aber mit den Ergebnissen unzufrieden.

„Das ist die Art von Sache, die eine eigene Herausforderung für sich darstellt. Man muss genauso viel Zeit in die Entwticklung des Multiplayers stecken, wie man auch ins Hauptspiel investiert.“ so Bloch weiter.

Multiplayer ist möglich, ja“, fügte Kreativdirektor Andriy Prokhorov hinzu. „Aber es nur zu integrieren, um eine Multiplayerkomponente zu haben? Daran sind wir nicht interessiert. Wenn wir es tun, sollte es etwas wirklich Einzigartiges sein. Wir haben eine Idee, aber … wir machen das jetzt nicht. „

Es klingt also so, als wäre der Multiplayer für die Metro-Serie nicht vom Tisch, aber für Exodus sollte man das nicht erwarten. Mehr zu Metro Exodus findet ihr >>HIER<< in unseren vorherigen News

Related Posts

Leave a Comment