fbpx

RDR2 tiefgreifendere Waffenmechaniken & intelligentes, dynamisches Slow-Mo-Death Feature

by Ed Snow

RDR2 tief greifendere Waffenmechaniken & intelligentes, dynamisches Slow-Mo-Death Feature

In einem Interview mit dem spanischen Magazin „HobbyConsolas“ sprach Rockstar weitere Verbesserungen in „Red Dead Redemption 2“ an. Hierzu zählen unter anderem tief greifendere Waffenmechaniken und ein intelligentes, dynamisches Slow-Mo-Death Feature.

Zu Beginn des Interviews sprach Rob Nelson über das Zeitlupensystem. Offenbar dürft ihr euch darauf freuen, viele großartige, Bilder und Clips zu erstellen.

„Zeitlupen erscheinen in einer Mission oder während eines Kampfes, aber auch während der Phasen in der offenen Welt, wenn ihr mit dem Gesetz oder mit einer anderen Band in Konflikt geratet. Sie sind dynamisch und prozedural und sie sind intelligent und sie gestalten die Aktion basierend auf dem, was ihr macht. Ihr könnt sehr spektakuläre Sequenzen an weitläufigen Orten sehen, an denen die Kamera genug Platz hat, um das Geschehen weitläufig einzufangen. [..].“

Waffenmechanik

Rob Nelson sprach auch davon, das die Entwickler in Teil 2 tiefer in die Waffenmechanik eingetaucht sind – so tief, dass sie schließlich einen Schritt zurücktreten mussten.

„So viel wie wir konnten. Tiefer als wir sollten, und dann mussten wir einen Schritt zurückgehen. Für Waffen wenden wir dieselbe Richtlinie an wie für den Rest von RDR2: Wir versuchen, das ihr euch verbunden fühlt, als wärt ihr wirklich dort und dass jede Waffe anders und realistisch aussieht. Also haben wir das Nachladen jeder Patrone miteinbezogen, und wenn ihr einen Mehrschuss-Karabiner nachladen müsst und dieser Vorgang langsam ist, haben wir das auch einbezogen …[..].“

„Balance zwischen Realismus und Spaß war immer unsere Hauptherausforderung. Wir möchten, dass ihr zwischen den verschiedenen Waffen wählen könnt. Ihr werdet die eine mehr und die andere weniger mögen. Das war uns wichtig. Und wenn ihr den Abzug in der Mitte des Nachladens betätigen wollt, dann könnt ihr zweimal schießen und dann weiter nachladen. Und wenn ihr die Zeit habt, könnt ihr den Revolver komplett laden und die sechs Schüsse auf einmal abfeuern. Es geht um so etwas. Wir sind so weit wie möglich gegangen.“

Red Dead Redemption 2 erscheint am 26. Oktober 2018 auf Xbox One und Playstation 4.

Keine News mehr verpassen? Folgt uns auf Facebook

Related Posts

Leave a Comment