fbpx

PUBG: Gliedmaßendurchdringung bestätigt; Performance Verbesserungen in Arbeit

by Ed Snow

PUBG: Gliedmaßendurchdringung bestätigt; Performance Verbesserungen in Arbeit

Bereits kürzlich mit der Veröffentlichung der Patch Notes für „PC Update #13“ sprach das Team darüber, dass die Performance Probleme höchste Priorität haben werden. In einem Post auf Reddit teilte Ryan Rigney, Community Lead bei PUBG Corp. nun mit, dass man in Kürze weitere Details dazu teilt, wie man die Probleme mit den FPS Drops beheben möchte. Darüber hinaus bestätigte er, dass die „Gliedmaßendurchdringung“ bald Einzug ins Spiel halten soll.

„BTW, die Gliedmaßendurchdringung kommt schon bald. Wir haben eine wirklich elegante Lösung dafür gefunden. Ich werde bald weitere Infos dazu teilen“, so Rigney

Die Änderungen werden wie immer zuerst für die PC Version vorgenommen. Weitere Plattformen (Xbox One, IOS, Android) werden zu gegebener Zeit folgen. Spieler auf Xbox One erhalten schon in dieser Woche, genauer gesagt am Donnerstag, den 24. Mai ein umfangreiches Update. Mit diesem wird die Wüstenkarte Miramar, das Emotesystem sowie einige Performance Verbesserungen ihren Weg ins Spiel finden.

Zudem ging Rigney neben den oben genannten Infos ebenfalls auf einige Änderungen aus Update #13 ein, welche nicht in den Patch Notes festgehalten wurden. Diese seien schlicht weg versehentlich durchs Raster gefallen aufgrund der Hektik im Bereich der Organisation.

Related Posts

Leave a Comment