fbpx

World War 3: Erste Gameplayszenen im offiziellen Ankündigungstrailer

by Ed Snow

World War 3: Erste Gameplayszenen im offiziellen Ankündigungstrailer

Bereits in der vergangenen Woche veröffentlichte das Studio „The Farm 51“ den ersten Teaser zu ihrem kommenden Militärshooter „Word War 3“. Heute folgte der Ankündigungstrailer, indem ihr erstes Gameplaymaterial zu sehen bekommt. Unterhalb des Trailers gibt es außerdem noch ein Mal alle Infos zum Spiel in der Zusammenfassung.

World War 3 Announcement Trailer

Dieses Video wird über Youtube eingebettet und erst mit einem Klick auf den Play Button geladen. Es gelten die Datenschutzrichtlinien von Google.

WW3 Gameinfos

World War 3 ist ein First-Person-Multiplayer-Shooter, mit einem modernen Setting. Die Handlung spielt in der dritten Dekade des 21. Jahrhunderts (2030+) und thematisiert einem globalen Konflikt. Der Fokus des Spiels liegt auf realistischen Militärschlachten und Teamwork. Euch erwarten authentische Infanterie und Fahrzeuggefechte bei denen ihr in dir Rolle verschiender Soldaten aus Armeen aus der ganzen Welt schlüpfen könnt. Die Entwickler versprechen außerdem das authentischste Geschoss-vs-Panzerung-System. welches es im FPS-Genre bis heute gegeben hat. Ballistik, ein Gewichtssystem, Ganzkörperbewusstsein, Fahrzeugphysik und ein umfangreiches Anpassungssystem beeinflussen das Gameplay auf eine sinnvolle Weise.

„Unser Ziel ist es, realistische sowie taktische Gefechte und unvorhersehbare Situationen zu bieten, die großartiges Gameplay und eine authentische Erfahrung miteinander vereinen.“ so die Entwickler

[unitegallery ww3game]

Kernelemente zusammengefasst:

  1. First Person Multiplayer mit Infanterie und Fahrzeugen
  2. Schwerpunkt auf authentischen Schlachten und Teamwork
  3. Strategische Planung und dynamische Frontlinen
  4. Vielfältige Ausstattung und Standorte
  5. Detailgetreue Standorte (Warschau, Moskau, Berlin)

Zur Umsetzung des Projekts hat sich das Entwicklerstudio „The Farm 51“ ein  internationales Expertenteam hinzugezogen. Darunter Experten aus Rüstungsunternehmen und Special Forces Veteranen (GROM, SAS, SEALs, etc.). World War 3 entsteht auf Basis der leistungsstarken Unreal Engine 4. Der nachfolgende Trailer gibt euch einen ersten Vorgeschmack.

World War 3 erscheint zunächst im Laufe diesen Jahres via Steam Early Access. Infos darüber, ob auch eine Veröffentlichung für die Plattformen Xbox One und Playstation 4 geplant ist, liegen uns derzeit nicht vor. Da aber die vorherigen Titel des Entwicklers, Get Even und Painkiller: Hell & Damnation mit einer Konsolenfassung bedacht wurden, stehen auch für „Word War 3“ die Chancen nicht schlecht. Folgt uns gerne auf Facebook, um künftig keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

1 comment

Jason Crank 26. September 2018 - 01:09

Ein Super article, ich freue mich schon rießig auf den Release in 2 Wochen. Weiter so an euch!

Reply

Leave a Comment