State of Decay 2: Update 1.2 veröffentlicht; Patch Notes deutsch

by Ed Snow
2 comments

State of Decay 2: Update 1.2 veröffentlicht; Patch Notes deutsch

Undead Labs hat heute das erste Update für “State of Decay 2” veröffentlicht. Mit der Aktualisierung erwarten euch einige Verbesserungen und Fehlerkorrekturen. Die Downloadgröße beträgt 19.5 Gigabyte. Nachfolgend haben wir für euch die Patch Notes zusammengefasst.

Patch 1.2 Highlighted Changes

Signifikante Verbesserungen:
  1. Erhöhte Stabilität
  2. Verbesserte Netzwerkinteraktionen für Clients
  3. Interaktionen mit Fahrzeugen verbessert (Online)
  4. Fehler korrigiert, der aufgrund von nicht genügend Speicher zum Spielabsturz führte

Patch 1.2 Highlights

Gameplay
  1. Granaten explodieren nicht länger vorm Gesicht oder hinter dem Kopf des Client-Charakters während des Werfens.
  2. Fixed instances of clients dealing damage to their host’s non-active community members with explosives
  3. Probleme behoben, die zu Flimmernden Schatten führten.
  4. Schattenfehler behoben, der im Mehrspieler auftrat, wenn man eine Taschenlampe verwendete
  5. Fehler mit Türen behoben, der dazu führte, dass diese falsch angezeigt wurden (offen, geschlossen)
  6. Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass sich die Kameraverfolgung vom Spieler löste, wenn man in ein Fahrzeug einstieg.
  7. Wenn man seine Waffen im Fahrzeug wechselte, kam es vor, das diese Einstellung nicht übernommen wurde, wenn man ausgestiegen ist. Dieser Fehler ist nun behoben.
  8. Es wurde ein seltener Fehler behoben, der verhinderte, dass man das Vermächtnis des Kriegsherren abschließen konnte.
  9. Es wurde ein seltener Fehler behoben, der den Start von “Vermächtnis des Scherrifs” verhinderte.
  10. Ein Problem wurde behoben, dass dazu führte, dass die gesamte Beute des Spielers solange unsichtbar war, bis man den gesamten Rucksack in der Basis eingelagert hat.

 

Netzwerk und Multiplayer
  1. Zahlreiche Verbesserungen der Netzwerkbandbreite und CPU
  2. Wenn der Client die Internetverbindung verliert, geht das Spiel nun schneller ins Hauptmenü zurück.
  3. Probleme behoben, die zu Ruberbanding und Physikfehlern (einschließlich Fahrzeugen, die in die Luft fliegen) führten.
  4. Host-Einrichtungen sind im Mehrspielermodus für Clients nicht länger unsichtbar.
Zombie und Charakter Verhalten
  1. Zombies sind nicht länger immun gegen den Assault-Kick
  2. Schritthöhe angepasst, damit Überlebende beim Laufen nicht mehr über kleinere Hindernisse stolpern.

 

HUD
  1. Fehler behoben, der dazu führte, dass das HUD verschwand, nachdem NPCs von Zombies eliminiert wurden.
  2. Die Liste der Community-Ratschläge erscheint nicht mehr unter der Vignette auf der Karte

 

Einrichtung und Kollison
  1. Eine Vielzahl an Kollisionspunkten auf allen 3 Karten, an denen Spieler oder Fahrzeuge hängen bleiben konnten, wurden entfernt.
  2. Eine Vielzahl an Kollisionspunkten auf allen 3 Karten, an denen Spieler hängen blieben und in eine Art Freierfall Animation gerieten, wurden entfernt
  3. Es wurde ein Grafikfehler wurde korrigiert, der dazu führte, dass eine Weiße Line beim Fahren bei Nacht angezeigt wurde.
  4. Ausbesserung einer Vielzahl von Bereichen, bei denen Spieler nicht über Hindernisse klettern konnten, obwohl es dort möglich sein sollte.
  5. Verbesserte Details, Anpassungen der Lichteffekte

 

Weitere Bugfixes
  1. Behebung einer Vielzahl an Fehlern die zum Spielabsturz führten.
  2. Audiomix Optimierungen
  3. Quellcode Verbesserungen (Zeichen etc)

Folgt uns gerne auch auf Facebook, um künftig keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

2 comments

pascal schroeder 4. Juni 2018 - 6:47

Seit dem Update kann ich mein spielstand nicht mehr laden auch die neu angefangenen hängen sich irgendwann auf und lassen sich nicht mehr öffnen…. Total cooles update muss schon sagen echt schade

Reply
Ed Snow 9. Juni 2018 - 23:12

Tut uns leid das zu hören. Hast du mal den Support Kontaktiert. Hier die Kontaktinfos https://www.stateofdecay.com/support/ und https://www.stateofdecay.com/support-recent/

Reply

Leave a Comment

error: This content is protected!