fbpx

Wolfenstein: Youngblood – Trailer und Infos von der E3

by Ed Snow

Wolfenstein: Youngblood – Trailer und Infos von der E3

Wir schreiben das Jahr 1980: 20 Jahre sind vergangen, seit B.J. Blazkowicz den Widerstand zusammengetrommelt und die Zweite Amerikanische Revolution in Wolfenstein II: The New Colossus losgetreten hatte. Aber der Kampf um die Freiheit ist noch lange nicht vorbei. B.J. ist im Regime-besetzten Paris verschollen, und nun liegt alle Hoffnung auf seinen Kindern, die in Wolfenstein: Youngblood in seine Fußstapfen treten.

Das beim Bethesda Showcase auf der E3 2018 angekündigte Wolfenstein: Youngblood dreht sich um Jessica und Sophia Blazkowicz, die Zwillingstöchter von Anya & B.J. Zusammen machen sie sich daran, Paris aus den gierigen Klauen des Regimes zu befreien und ihren Vater in einer packenden Koop-Kampagne zu finden. Jetzt liegt es an euch – und einem Freund – die Blazkowicz-Familientradition zu ehren, Regimesoldaten umzulegen und die Welt zu retten, wenn Youngblood 2019 erscheint.

Der Freiheitskampf tobt auch in Virtual Reality! Ebenfalls beim Showcase 2018 angekündigt, reiht sich Wolfenstein: Cyberpilot in die Riege der VR-Spiele ein. Widerstands-Hacker übernehmen die Regime-Kriegsmaschinerie und wenden sie gegen ihre totalitären Herren an. Hier erfahrt ihr mehr: Neue VR-Erlebnisse auf der BE3 angekündigt

Related Posts

Leave a Comment