Control: 3rd Person Action Adventure der Alan Wake, Quantum Break Entwickler; Ehemals als P7 bekannt

Control: 3rd Person Action Adventure der Alan Wake, Quantum Break Entwickler

Das unter dem internen Namen “P7” bekannte Projekt des finnischen Entwicklerstudios “Remedy” wurde im Rahmen der E3 offiziell enthüllt. Mit “Control” erwartet euch ein übernatürliches Third Person Action Adventure, das euch eine Reihe denkwürdiger Charaktere eine verdrehte Geschichte in einem von Remedy erschaffenen Universum bietet. Kombiniert übernatürliche Fähigkeiten, modifizierbare Loadouts und Gunplay um die Gefahren der tiefgründigen und unberechenbaren Welt zu meistern.

Handlung

Control ist die Geschichte von Jesse Faden und handelt von ihrer Suche nach Antworten, nachdem sie den Posten des Direktors übernommen hat. Die Welt von Control hat ihre eigene Geschichte, genau wie auch die Verbündeten, denen Jesse unterwegs begegnet. Überall gibt es Nebenquests und Geheimnisse. Jesse arbeitet mit anderen Agenten zusammen, entschlüsselt kryptische Codes und entdeckt seltsame Experimente in der Agentur.

Features des Spiels

  1. Die Welt an einem Ort: Erkundet verschiedene Umgebungen und sich immer wandelnde Architektur in einer tiefgründigen, unberechenbaren Welt in einem weitläufigen Gebäude in New York.
  2. Flexibeles & übernatürliches Kampfsystem: Definiere deinen Spielstil, indem du übernatürliche Fähigkeiten, Upgrades und anpassbare Ausrüstung einsetzt.
  3. Reaktionsfähige Umwelt: Nutze die dynamische Zerstörung der Umgebung für spannende Kampfmöglichkeiten und meistere komplexe Rituale, um dein Umfeld zu verändern.
  4. Realität trifft auf unerkläriches: Tauche ein in eine dunkle und brutale Welt, in der die tägliche Realität von Mächten aus einer anderen Welt beeinflusst wird.

Control erscheint 2019 auf Xbox One, Playstation 4 und PC. Folgt uns gerne  auf Facebook, um künftig keine News mehr zu verpassen.

Trailer

Add Coment with Facebook

Leave a Comment