fbpx

The Division 2: Entwickler möchten Erzählstruktur & Setting besser nutzen

by Ed Snow

The Division 2: Entwickler möchten Erzählstruktur & Setting besser nutzen

In einem Interview mit „Gamingbolt“ sprach Creative Director Chadi El-Zibaoui über die Neuerungen und Verbesserungen von „The Division 2“. Erst kürzlich berichteten wir euch davon, das euch eine tiefgreifendere Geschichte und einige Soundverbesserungen erwarten. Die Redaktion von Gamingbolt warf ebenfalls die Frage auf, ob das Setting und die Erzählstruktur besser genutzt werden als im ersten Teil. Also ob man im neuen Teil mehr aus dem Leben und Alltag der Überlebenden zu sehen bekommen wird. Laut El-Zibaoui wird dies der Fall sein. Er erklärte, dass der Fokus der Geschichte von „The Division 2“ auf die Überlebenden gerichtet ist. Sie konzentriert sich darauf, wie sie sich verändert haben und sich während dieser sieben Monate organisierten. Im ersten Teil ging es um den Ausbruch des Virus, was ein großes Chaos und Aufstände nach sich zog. Nun schließen sich die Zivilisten zusammen, organisieren sich selbst, bewaffnen sich selbst, versuchen das, was noch übrig ist, wieder aufzubauen und geben sich nicht einfach der Situation hin.

Infos zum Spiel

Sieben Monate nachdem ein tödliches Virus in New York City freigesetzt wurde, schickt Tom Clancy’s The Division 2 die Spieler in ein in sich zusammenfallendes Washington, D.C. Die Welt steht am Abgrund und die Menschheit erlebt die größte Krise in der Geschichte. Als erfahrener Division-Veteran sind die Spieler die letzte Hoffnung, um den endgültigen Zerfall der Gesellschaft abzuwenden und die verfeindeten Fraktionen, die um die Herrschaft der Stadt ringen, aufzuhalten. The Division 2 erscheint am 15. März 2019 für Xbox One, Playstation 4 und PC. Weitere Infos zum Spiel, wie dem verbesserten Fortschrittssystem, Raids und mehr, findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Denn fällt Washington, fällt die gesamte Nation. Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

Leave a Comment