fbpx

Battlefield V: Weitere Details zu Anpassungsmöglichkeiten, Fraktionen, Dauer des Supports, Mikrotransaktionen & mehr

by Ed Snow

Battlefield V: Weitere Details zu Anpassungsmöglichkeiten, Fraktionen, Dauer des Supports, Mikrotransaktionen & mehr

In einem AMA auf Reddit beantwortete DICE ein paar Fragen zu „Battlefield V“. Dabei verriet Ryan McArthur ein paar neue Details zur Charakteranpassung, den Fraktionen, dem Game as a Service Plan sowie den Mikrotransaktionen und mehr. So kam unter anderem die Frage auf, ob man in „Battlefield V“ nur eine begrenzte Anzahl an Soldaten für seine Kompanie erstellen kann, und ob diese dann einer bestimmten Klasse oder Unterklasse zugewiesen sind, bzw. auf diese beschränkt sind. McArthur erklärte, dass alle Soldaten, die ihr erstellt auf einem Klassenlevel aufbauen. Bei jedem Klassenaufstieg eures Soldaten, verdient ihr neue „Kampfrollen“ für diese Klasse. Das bedeutet, ihr müsst euch nicht auf eine Rolle festlegen, sondern könnt diese der jeweiligen Situation anpassen.

Für eure Fraktionen wird es auch visuelle Anpassungsmöglichkeiten geben, man wird immer noch erkennen können wer Freund und wer Feind ist, aber auch eurer Fantasie ein wenig Freiraum dabei bieten. Zum Release wird es England und Deutschland geben.

In eurer Fraktion könnt ihr:

  1. Mehrere Flugzeuge und Panzer besitzen. Zudem könnt ihr auch Duplikate von allen anlegen. Diese können auf verschiedene Arten spezialisiert werden. Vehikel (Flugzeuge und Tanks) haben zudem mehrere Slots, zur visuellen Anpassung.
  2. Mehrere Waffen für jeden Soldaten haben, einschließlich Duplikate, von denen jede auf der Grundlage eurer getroffenen Entscheidungen spezialisiert ist.
  3. Jeden Soldaten optisch anpassen: Gesicht, Helm, Gesichtsfarbe, Jacke und Hose können angepasst werden.
  4. Jede Waffe anpassen. Sie haben 5-7 Slots zur visuellen Anpassung.

Wie bereits zur Enthüllung erwähnt, werden die Mikrotransaktionen in „Battlefield V“ an diese visuellen Anpassungen gekoppelt sein. Alles andere könnt ihr durch Fortschritt im Spiel freischalten. Auch auf die Dauer des Supports des neuen Ablegers verlor DICE ein paar Worte. Man möchte „Battlefield V“ so lange unterstützen, wie es die Spieler zocken werden. Im besten Fall so lange wie möglich. Man verfolgt das Games as a Service Konzept.

Infos zum Spiel:

Mit Battlefield V kehrt DICE in die Epoche zurück, mit der alles begann: den Zweiten Weltkrieg. Aber dieses Erlebnis ist völlig anders. Charaktere, Schauplätze und Waffen des Krieges erwachen durch eine atemberaubende Optik und eine bahnbrechende Story zum Leben. Basierend auf den vergessenen Kapiteln der Geschichte taucht ihr in die legendäre Action des Zweiten Weltkriegs ein. Egal, ob als Fallschirmspringer oder in Panzerschlachten – erlebt zentrale, aber teilweise vergessene Schlachten aus den Anfangstagen des Krieges. Das ist nicht der Zweite Weltkrieg, wie du ihn erwartest. Das ist Battlefield V. Mehr zu den Neuerungen im Spiel erfahrt ihr in unserer BFV-Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um keine News mehr zu verpassen.

Battlefield V erscheint am 19. Oktober 2018 für Xbox One, PS4 und PC. Hier könnt ihr Battlefield V vorbestellen.

Related Posts

Leave a Comment