Battlefield V: Firestorm Battle Royale Modus in allen Editionen verfügbar; Statement von DICE

Battlefield V: Firestorm Battle Royale Modus in allen Editionen verfügbar; Statement von DICE

Update:

Aufgrund eines Fehlers in der Artikelbeschreibung auf der offiziellen Website haben wir angenommen, dass der Battle Royale Modus Firestorm nicht Teil der Standard Edition sei. Damit waren wir auch nicht alleine. Via Reddit meldete sich ein Community Manager von DICE zu Wort und teilte mit, dass man die Community nicht splitten wird und dass der Modus in allen Versionen des Shooters kostenlos enthalten ist. Das Statement findet ihr hier auf Reddit. Danke an unseren Leser Joe, für den Hinweis. Wir entschuldigen uns bei euch für diesen Fehler. Verwunderlich ist allerdings, warum man bei EA den Fehler in der Produktbeschreibung noch immer nicht entfernt hat.

Battlefield V: Firestorm Battle Royale Modus offenbar nicht in Standard Edtion enthalten

In diesem Jahr möchte DICE ebenfalls im Battle Royale Genre mitmischen. Hierzu wurde der neue BR-Modus “Firestorm” in Zusammenarbeit von  Criterion Games und DICE entwickelt. Da dieser bislang noch nicht fertig ist, wird er nach dem Release von “Battlefield V” nachgereicht. Wie es aussieht, erhalten aber nicht alle Spieler Zugriff auf den neuen Modus. Denn wie sich der offiziellen Website entnehmen lässt, ist dieser nicht in der Standard Edtion des Shooters enthalten, sondern lediglich in der Deluxe Edition und Origin Access Premiere Version (PC) integriert. Zuvor gab es Gerüchte über ein Free-to-Play und Standalone Modell dieses Modus, diese dürften hiermit aber hinfällig sein. Auch wenn sich DICE vom Premium Pass Modell abgewandt hat und künftig neue Karten, Waffen und Fahrzeuge für den herkömmlichen Mehrspieler Modus kostenlos zur Verfügung stellt, konnte man sich wohl offenbar nicht ganz davon losreisen. Und so müsst ihr für das Battle Royale Erlebnis wohl auf die etwas kostspieligere Deluxe Version zurückgreifen.

Alle Inhalte & Funktionen, die nach dem Release Nachgereicht werden

Neben dem Battle Royale Modus für Deluxe Edition Besitzer und dem Koop Erlebnis “Combined Arms” werden auch die Miet-Server (RSP =Rent a Server-Programm) nach der Veröffentlichung nachgereicht. Zudem gibt es Probleme mit dem Wiederbelebungssystem. Insbesondere die Funktion, gefallene Spieler aus dem Schussfeld zu ziehen, bevor ihr diese wiederbeleben könnt. In der Beta ist dieses Feature nicht enthalten und es sieht auch so aus, als würde diese erst nach der Veröffentlichung bereitgestellt werden. Dies teilte DICE am Wochenende mit.

➡️ Battlefield V Download Code [Xbox One] 46,54€ 👇

Um den Preis zu erzielen, nutzt einfach den 5% Gutschein (hier klicken). Weiter Deals findet ihr hier unter trippyleaks.com/deals

Infos zum Spiel

Mit Battlefield V kehrt DICE in die Epoche zurück, mit der alles begann: den Zweiten Weltkrieg. Aber dieses Erlebnis ist völlig anders. Charaktere, Schauplätze und Waffen des Krieges erwachen durch eine atemberaubende Optik und eine bahnbrechende Story zum Leben. Basierend auf den vergessenen Kapiteln der Geschichte taucht ihr in die legendäre Action des Zweiten Weltkriegs ein. Egal, ob als Fallschirmspringer oder in Panzerschlachten – erlebt zentrale, aber teilweise vergessene Schlachten aus den Anfangstagen des Krieges. Das ist nicht der Zweite Weltkrieg, wie du ihn erwartest. Das ist Battlefield V. Mehr zu den Neuerungen im Spiel erfahrt ihr in unserer BFV-Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um keine News mehr zu verpassen.

Add Coment with Facebook

Leave a Comment