fbpx

PUBG Xbox: Updates für EU FPP Mode, Quality of Life Fixes, Warmode im Team spielen & mehr

by Ed Snow

PUBG Xbox: Updates für EU FPP Mode, Quality of Life Fixes, Warmode im Team spielen & mehr

In einem neuen Blog-Post ging das Studio auf kommende Updates für die Xbox Version von „PUBG“ ein. Darunter ein Fix für den EU FPP Mode, Quality of Life Fixes, Desync Probleme, Fehler mit den neuen Waffenskins, Erfolge und mehr. Zudem haben wir für euch eine Anleitung, die euch ermöglicht, den Warmode trotz Solo-Only Queues als Team zu spielen.

Warmode zusammen spielen

Aufgrund von Stabilitätsproblemen wurde das erste War Mode Event „Desert Knights“ nur für Solo Spiele freigeschaltet. Um dennoch im Team zu spielen, könnt ihr wie folgt vorgehen:

  1. Öffnet den Event Bildschirm
  2. Drückt den Home Button auf eurem Controller und navigiert zu eurer Freundesliste und drückt die X-Taste, um eure Freunde einzuladen.
  3. Sobald eure Freunde der Party beitreten, könnt ihr dies oben rechts, neben eurem Namen an der Spieler zahl sehen.
  4. Nun müsst ihr nur noch alle gleichzeitig die Suche starten.

Bitte beachtet, dass es hierbei dennoch zu Fehlern kommen kann. Das Studio arbeitet bereits an einer Lösung um wirklich Queues für Solo, Duo und Squad hinzuzufügen.

Bekannte Fehler & kommende Updates

  1. Waffenskins: Bei den neuen Skins, welche eigentlich seit dem 21. September um 9 Uhr früh verfügbar sein sollten, kam es zu einem unerwarteten Fehler, bis zu dessen Behebung bleibt die Kauffunktion deaktiviert.
  2. Erfolge: Das Team konnte einen Fehler Lokalisieren, der durch die neuen Waffen QBZ und QBU verursacht wurde. Kills mit den genannten Waffen werden aufgrund des Fehlers nicht gezählt. Ein Hotfix soll bereits in Kürze ausgerollt werden.
  3. Level-Streaming: Der Level Streaming Prozess wird derzeit weiter optimiert, um den Kenteffekt von Gebäuden beim Landen auf der Karte weiter reduzieren und vollständig zu entfernen. Weitere Details dazu sollen in Kürze geteilt werden.
  4. Desync: Ebenfalls arbeitet das Studio am Charakter Movement, um Desync Fehler zu reduzieren. Man plant, gegen Ende Oktober ein neues Update dafür auszurollen.
  5. Framerate Fehler: Nachdem Hotfix, welches bereits die Xbox One X Framerate verbessert hat, ist das Team nun darum bemüht, eine bessere Framerate auf allen Plattformen zu erlangen.
  6. Gegenstände können nicht aufgehoben werden: Hierzu soll Anfang Oktober ein Bugfix bereitgestellt werden.
  7. EU FPP Modus: Es wird ein neues Update am Match Making System geben, welches die EU Server für den FPP Modus wieder hinzuschaltet, damit ihr nicht mehr auf die NA Server ausweichen müsst, um diesen Mode zu spielen. Weitere Infos dazu folgen ebenfalls in Kürze.
  8. Soundfehler: Hier gibt es fortlaufende Untersuchungen.
  9. Quality of Life Verbesserungen: In Kürze wird es folgende Verbesserungen geben
    • Sichtbarkeit des Kompass: Es werden Schatten auf dem Kompass hinzugefügt, um die Anzeige besser erkennbar zu machen.
    • Teambildung: Im Solo Mode bilden manche Spieler Teams, hierzu wird eine Option integiert, um diese Spieler künftig zu melden.
    • Maximale Empfindlichkeit wird erhöht.

Mehr zu PUBG findet in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.

 

 

Related Posts

Leave a Comment