fbpx

Black Ops 4: In Game Update mit weiteren Anpassungen für Zombies & Multiplayer; Banns für Perk-Exploit

by Ed Snow

Black Ops 4: In Game Update mit weiteren Anpassungen für Zombies & Multiplayer

Treyarch hat ein weiteres In-Game Update für „Call of Duty: Black Ops 4“ ausgerollt. Dieses hat einige Balancing Anpassungen am Zombie -Mode vorgenommen. Unter anderem wurde die Bleed-Out-Time für den Letzen Zombie verdoppelt, die zu verdienenden XP-Rates  für Solo- und Zwei-Spieler Matches angehoben und die Spawnanzahl der Höllenhunde für Blood of the Dead und Classified reduziert. Darüber hinaus gab es weitere Tweaks und Bugfixes für den Multiplayer und der Schwarzmarkt wurde für Xbox One und PC freigeschaltet.

Morgen geht zudem das Halloween Event an den Start und fügt dem Schwarzmarkt einige zeitlich begrenzte Herausforderungen hinzu. Weiter heißt es, das Treyarch derzeit einen Exploit untersucht, der es einigen Spielern erlaubt mehrerer Kopien des gleichen Perks im Multipler zu verwenden. Dieser soll in Kürze behoben werden, auch dürfen Spieler, die sich diesen Expolit zunutze machen damit rechnen einen Bann zu kassieren.

  1. Erster Verstoß: Führt dazu, das Spieler temporär für Onlinespiele gesperrt werden. Des Weiteren werden ihre Stats, Embleme und Paintjobs zurückgesetzt, Splittscreen wird ebenfalls gesperrt und die Leaderboardeinträge entfernt.
  2. Extreme oder Wiederholte Verstöße: Spieler werden permanent gebannt, alle Stats, Embleme, Paintjobs und Leaderboardeinträge entfernt.

 

​Patch Notes, 26. Oktober 2018

 (Global):

  1. General
    • Schwarzmarkt
      • Schwarzmarkt und Operation: First Strike live auf allen Platformen.
      • Eine Verzögerung bei der Anzeige von Schwarzmarkt-Belohnungsbildern im After Action Report behoben.
    • Misc
      • Allgemeine Stabilitätsverbesserungen für Multiplayer, Zombies und Blackout.
  2. Zombies
    • Gameplay
      • Bleedout-Timer des letzten Zombies pro Runde von 5 auf 10 Minuten erhöht.
      • XP Earn Rate in solo und 2-player matches erhöht.
      • Häufigkeit von Hellhunden in Runden auf Blood of the Dead und Classified reduziert.
    • Elixirs
      • Maximale Elixier-Nutzungsrate pro Runde von 3 auf 4 erhöht.
      • Abklingzeit von Common, Rare, Legendary und Epic Elixirs verringert.
      • Effektive Zeit von Aftertaste Elixier verringert.
      • Wirksamkeit von Head Scan Elixier reduziert.
      • Die Abklingzeit von Classic Elixiere wurde verlängert, um die Bleed-Out-Time des letzten Zombies auszugleichen.
      • Angepasste Abklingzeit für alle Elixiere im Rush-Modus.
      • Korrigiert den Abklingzeit-Effekt der Elixir-Abklingzeit, der durch den Time-Slip-Effekt gewährt wurde.
      • Elexir-Cooldown-Reduktions-Effekt des Time Slip Perk korrigiert.
    • Herausforderungen
      • Fehler behoben, der verhinderte, dass Spieler die “Coming Through” Challenge abschließen konnten.
      • Fehler bei “Up Close” und “Death Slider” Prestige Herausforderungen behoben, der dazu führte, dass man für den Abschluss beider das gleiche Rufzeichen erhielt.
    • Misc
      • Absturzfehler durch „Brain Rot“ auf Unterwasser-Zombies behoben.
  3. Multiplayer
    • Miscellaneous
      • Fehler beim Nachjoinen in laufende Matches behoben.
    • Create-a-Class
      • Es wurde ein Problem behoben, wodurch die Reaktive Camo für die GKS Damaskus nicht ordnungsgemäß freigeschaltet werden konnte.
      • Fehler bei Access Denied Camo behoben, der verursachte, dass sie heller als beabsichtigt dargestellt wurde.

 PC:

  1. General
    • Verbesserte Connectionstabilität bei Ladebildschirmen

Folgendes ist in Arbeit

  1. Zombies Nebulium Plasma:
    • Earn Rate soll erhöht werden.
  2. Zombies XP Earn Rates:
    • Zombies XP  für Herausfordernd und Realistisch wird erhöht.
  3. Splitscreen Pausefunktion für Zombies
  4. Mastercraft Camos aus Multiplayer sollen auch in Zombies benutzt werden können.

Weitere Infos zum Spiel

In diesem Jahr erwartet euch ein modernes Boots on the Ground Szenario, angesiedelt zwischen Black Ops 2 und Black Ops 3. Darüber hinaus werden auch die Spezialisten zurückkehren. Einige von ihnen werdet ihr aus Black Ops 3 kennen, andere sind neu. Sie alle werden ihr eignes Equipment mit sich bringen, mit dem ihr euer Team unterstützen könnt. Außerdem wird man mit einigen Traditionen im Bezug auf die Waffenanpassungen für die Klassen brechen. Mehr Infos zum Spiel findet ihr in unseren vorherigen News (hier klicken).

  1. Call of Duty: Black Ops 4 bei amazon kaufen
  2. Black Ops 4 bei Mediamarkt kaufen
  3. Call of Duty: Black Ops 4 Standard Edtion EU Code 46,54€
  4. Call of Duty: Black Ops 4 Deluxe Edtion EU Code 82,26€
  5. Call of Duty: Black Ops 4 Deluxe Enhanced Edition EU Code 97,46€
  6. Call of Duty: Black Ops 4-  Black Ops Pass Download Code für 39€ kaufen [PS4 UK]
  7. + weitere Deals zu Fallout 76, AC Odyssey, Shadow of the Tomb Raider und mehr

Call of Duty: Black Ops 4 ist auf Xbox One, PS4 und PC erhältlich. Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe „Call of Duty Germany“ vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr.

 

Related Posts

Leave a Comment