Battlefield V: Time to Kill & Time to Death Änderungen angekündigt

Battlefield V: Time to Kill & Time to Death Änderungen angekündigt

Nachdem “Battlefield V” nun schon einige Tage auf dem Markt ist, kommt auch neues Feedback aus der Community. Diesmal geht es um die Time to Kill( TTK) und Time to Death (TTD) Balance des Shooters. Also zum einen die Zeit, die ihr benötigt, um andere Spieler zu erledigen und zum anderen die Zeit, die ihr euch eurer Sicht bleibt, bis euch euer Gegner aus dem Weg geräumt hat. Wie Florian Le Bihan, Core Gameplay Designer bei DICE via Twitter bestätigte, werden hier in Kürze einige Änderungen vorgenommen. Genaue Details dazu, wie weit an der Balance gedreht wird, sollen bald geteilt werden. Ob die Änderungen am 4. Dezember mit dem Inhalts-Update “Kapitel 1” vorgenommen werden, oder ob DICE vorab noch ein kleines Update ausrollt, ist ebenfalls noch unklar.


➡️ Battlefield V Download Code [Xbox One] 46,54€ 👇

➡️ Battlefield V Deluxe Download Code [Xbox One] 51,95€


Um den Preis zu erzielen, nutzt einfach den 5% Gutschein (hier klicken). Weitere Deals zu Red Dead Redemption 2, Fallout 76, AC Odyssey und mehr findet ihr hier unter trippyleaks.com/deals


Mit dem ersten Großen Update erwartet euch:

  1. die neue Karte “Panzerstorm”. Dort spielt ihr in den Rollen der Deutschen und Alliierten in Belgien. Der Fokus dieser Karte liegt auf Panzer Gameplay.
  2. Die fünfte Einzelspieler-Kriegsgeschichte: Der letzte Tiger.
  3. Neuer Trainingsbereich: Dieser basiert auf der Hamada-Karte und bietet euch Platz euch im Fliegen, Fahren und Schießen zu verbessern.
  4. Die Fahrzeuganpassung folgt ebenfalls in Kapitel 1 startet.
  5. Wöchentliche Events und Belohnungen, die die feineren Details des Battlefield V-Gameplays hervorheben. Jedes Event bringt eine Reihe von Herausforderungen mit sich, mit denen ihr neue Belohnungen für den Tides of War erhalten könnt. Mit jedem Rangaufstieg erhaltet ihr eine neue Belohnung.

Weitere Kapitel folgen 2019. Mehr dazu findet ihr in der Tides of War Roadmap

Weitere Infos zum Spiel

Battlefield V präsentiert den Zweiten Weltkrieg, wie ihr ihn noch nie gesehen oder gespielt habt. Eine Mischung aus neuen und bekannten Multiplayer-Modi für bis zu 64 Spieler bietet das ganze Ausmaß des Krieges auf ungesehenen Karten und an unerzählten Schauplätzen. Führt euren Trupp mit modernisierten Bewegungs- und Waffenmechaniken zum Sieg und individualisiert die Soldaten und Ausrüstung eurer Kompanie. Einzelspieler-Kriegsgeschichten präsentiert das Kriegsgeschehen aus der Perspektive von Individuen, die darin verwickelt sind. Außerdem setzt Tides of War die Reise nach der Veröffentlichung für alle Spieler fort. Spieler der Deluxe Edtion können den Titel bereits seit gestern anspielen, alle anderen dürfen die Schlachtfelder am 20. November 2018 betreten.

Inhalte & Funktionen, die nach dem Release Nachgereicht werden

Neben dem Battle Royale Modus und dem Koop Erlebnis “Combined Arms” werden auch die Miet-Server (RSP =Rent a Server-Programm) nach der Veröffentlichung nachgereicht. Zudem gibt es Probleme mit dem Wiederbelebungssystem. Insbesondere die Funktion, gefallene Spieler aus dem Schussfeld zu ziehen, bevor ihr diese wiederbeleben könnt. In der Beta ist dieses Feature nicht enthalten und es sieht auch so aus, als würde diese erst nach der Veröffentlichung bereitgestellt werden. Dies teilte DICE kürzlich mit.

Mehr zu den Neuerungen im Spiel erfahrt ihr in unserer BFV-Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um keine News mehr zu verpassen. Tretet gerne auch unserer Partnergruppe “Battlefield V Xbox One Community (Germany)” bei, um Mitspieler zu finden oder euch auszutauschen.

Add Coment with Facebook

Leave a Comment