fbpx

RDR 2: Neuer Leak zu Modes & Missionen; Battle Royale, Team Deathmatch, Free for All & mehr

by Ed Snow

RDR 2: Neuer Leak zu Modes & Missionen; Battle Royale, Team Deathmatch & mehr

Heute Mittag dürfen Besitzer der Ultimate Edtion von „Red Dead Redemption 2“ in die Online Beta starten. Rockstar Games möchte zu den Modes und Inhalten heute im Laufe des Tages neue Details verraten, allerdings gibt es vorab schon einen Leak, in dem die verfügbaren Online Modi und Missionen aufgelistet sind. Dieser stammt von „illogical Mods“ via VG247. Dieser gehört möglicherweise zu den ersten Testspielern, welche den Online Modus in dieser Woche anspielen konnten. Laut seinen Informationen erwarten euch im Multiplayer Part von „Red Dead Redemption 2“ unter anderem folgende Modes:

  1. Make It Count: Ene Art Battle-Royale-Modus, für bis zu 32 Spieler (4 Teams) in Spielgebiet, welches sich immer weiter verkleinert. Euch steht nur eine begrenzte Waffenauswahl zur Verfügung. Zu diesen gehören unter anderem Pfeil und Bogen sowie Wurfmesser. Als Karten werden Strawberry, Stillwater Creek und Tall Trees genannt.
  2. Most Wanted: Eine Art Ranglistenmodus, bei dem ihr gegeneinander antretet und der Spieler mit der höchsten Punktzahl gewinnt. Je weiter oben ihr euch in der Liste befindet, um so höher ist das Kopfgeld auf euch, sprich umso mehr Punkte erhalten Gegner, die euch erledigen. In Most Wanted erwarten euch die Karten Saint Denis, Tall Trees, Thieves Landing, Tumble Weed und Valentine.
  3. Name Your Weapon: Ist ein klassischer Free-for-All-Modus mit einer festgelegten Waffenliste.  Punkte werden hier in Abhängigkeit der von euch verwendeten Waffen vergeben. Je schwieriger eine Waffe ist, umso mehr Punkte für den Kill. Gespielt wird dieser Modus auf den Karten: Lanik Electrical, Tall Trees, Heartland Oild Fields, Fort Mercer und Annesburg.
  4. Team Shootout: Klassischer Team Deathmatch Modus auf den Karten wie Saint Denis Docks und Bolger Glade.
  5. Rennen:  Rennen sind in drei Kategorien unterteilt.
    • Punkt-zu-Punkt-Rennen auf den Karten Fort Wallace und Bard’s Crossing
    • Runden-Rennen in verschiedenen Regionen von Saint Denis
    • Offene Rennen: Hier müsst ihr in beliebiger Reihenfolge durch Checkpoints zu fahren. Verfügbare Karten: Blackwater, Rhodos, Saint Denis, Tumbleweed und Valentine.

Folgende Missionen warten auf euch laut Leak:

Da es sich um bislang unbestätigte Infos handelt, solltet ihr die Informationen zunächst mit Vorsicht genießen. Eine offizielle Bekanntgabe der Spielmodes erfolgt heute im Laufe des Tages.



RDR2 Digital Download Codes

  1. Red Dead Redemption 2 Standard Edtion Download Code [Xbox One] 58,42€
  2. Red Dead Redemption 2 Special Edtion Download Code [Xbox One] 73,61
  3. Red Dead Redemption 2 Ultimate Edtion Download Code [Xbox One] 85,49€
  4. Weitere Angebote zu Battlefield V, Fallout 76, Shadow of the Tomb Raider & mehr


Weitere Infos zum Online Mode

Red Dead Online wurde von Grund auf für die aktuelle Hardware entwickelt und kombiniert die klassischen Multiplayer-Elemente des ursprünglichen Red Dead Redemption mit all den besten Erkenntnissen, die wir seitdem in Bezug auf den Entwurf von tiefgründigen Multiplayer-Erfahrungen gewonnen haben. Das Ergebnis ist ein vollkommen neues und unterhaltsames Erlebnis, das im Verlauf der Zeit wachsen und sich immer weiterentwickeln wird.

Auf Grundlage des Gameplays von Red Dead Redemption 2 verwandelt Red Dead Online die riesigen und unglaublich detaillierten Landschaften, Städte, Ortschaften und Siedlungen von Red Dead Redemption 2 in ein neues, lebendiges Online-Erlebnis, das mehrere Spieler gleichzeitig spielen können. Erstelle und modifiziere deinen eigenen Charakter, passe deine Fähigkeiten an deinen Spielstil an und brich auf in eine neue Welt, in der es jede Menge zu entdecken gibt.

Erkundet diese Welt alleine oder mit Freunden. Bildet einen Trupp oder schließt euch einem bestehenden an und reitet mit bis zu sieben Spielern. Versammelt euch am Lagerfeuer in eurem Camp, jagt oder fischt, besucht geschäftige Ortschaften, kämpft mit feindlichen Gangs und greift ihre Verstecke an, begebt euch auf Schatzjagd, übernehmt Missionen und interagiert mit bekannten Charakteren aus den fünf Staaten, legt euch in spontanen oder besonders inszenierten Gefechten mit anderen Outlaws an oder messt euch in Herausforderungen in der offenen Welt mit anderen Spielern oder ganzen Trupps und vieles mehr.

Der Start der Red Dead Online Beta ist der erste Schritt in diese ständig wachsende und dynamische Welt. Die Betaphase erlaubt es uns, uns mit den unausweichlichen Turbulenzen bei der Veröffentlichung einer Online-Spielerfahrung dieser Größe und dieses Umfangs auseinanderzusetzen.

Während dieses Prozesses bitten wir auch unsere engagierte Community uns beim Finden und Beheben von Problemen zu helfen, ihre Ideen zu teilen und uns dabei zu unterstützen, die Zukunft der vollständigen Online-Erfahrung zu formen. Wie bei allen unseren Veröffentlichungen setzen wir alles daran, den Start von Red Dead Online bestmöglich umzusetzen. Wir möchten die Community bitten, diese Bestrebung in den nächsten Wochen und Monaten mit uns zu teilen.

Um möglichst reibungslos in die Beta zu starten und größere Schwierigkeiten zu vermeiden, starten wir die Early-Access-Phase am 27. November um 14.30 Uhr und vergrößern nach und nach die Spielerbasis bis zum offenen Zugang, der ab dem 30. November möglich ist. Dieses Vorgehen wird dafür sorgen, dass unsere Server mit einer ständig wachsenden Zahl an gleichzeitig aktiven Spielern in den frühen Stunden und den ersten Tagen der Beta klarkommen und hoffentlich auch die Wahrscheinlichkeit von Serverausfällen in der Startwoche reduzieren. Hier die vollständigen Details zum Zeitplan:

  1. Dienstag, 27. November: Alle Besitzer der Red Dead Redemption 2 Ultimate Edition. Bitte beachtet: Spieler, die ein physisches Exemplar der Ultimate Edition erworben haben, müssen den der Packung beiliegenden Ultimate-Edition-Code eingelöst haben, um teilnehmen zu können.
  2. Mittwoch, 28. November: Alle Spieler, die laut unseren Daten am 26. Oktober Red Dead Redemption 2 gespielt haben.
  3. Donnerstag, 29. November: Alle Spieler, die laut unseren Daten zwischen dem 26. und dem 29. Oktober Red Dead Redemption 2 gespielt haben.
  4. Freitag, 30. November: Alle Spieler, die Red Dead Redemption 2 besitzen.

Die Red Dead Online Beta steht ab dem 30. November allen Besitzern von Red Dead Redemption 2 auf PlayStation 4 oder Xbox One offen. Wenn ihr Red Dead Redemption 2 startet, könnt ihr im Startbildschirm oben rechts die Option „Online“ auswählen.

Related Posts

Leave a Comment