fbpx

Black Ops 4: Update für Blackout Map am 11. Dezember; Erster Teaser; Infos zu Zombie Mode Update

by Ed Snow

Black Ops 4: Update für Blackout Map im Dezember; Erster Teaser

Treyarch hat heute ein erstes Teaser Video zum kommenden Map Update für den Blackout Modus von „Call of Duty: Black Ops 4“ veröffentlicht. Darin seht ihr einen Radar, welcher ein Objekt zwischen Nuk3twon Island und der Construction Site sichtbar macht. Bei diesem könnte es sich um die Jacht der Karte Hijacked handeln. Dies würde im Hinblick auf das gestern gezeigte Promotion Poster im Hintergrund von Neymar Jr. Foto durchaus sinn ergeben. Das Kartenupdate soll am 11. Dezember 2018 auf Playstation 4 veröffentlicht werden. Spieler auf Xbox One und PC müssen sich bis zum 18. Dezember gedulden.

Updates für den Zombie Modus

Außerdem sprach Treyarch auf der San Diego Comic Con über kommende Updates für den Zombie Modus. So könnte im Update für die kommende Woche ein Fix für den „Pause-Bug“ bei privaten Lobbys im Splitscreen enthalten sein. Im Bezug auf die Host-Migration, welche noch immer nicht anständig funktioniert, konnte offenbar noch nichts Genaues herausgefunden werden. Spieler warten noch immer auf eine Lösung. Auch sollten Mastery Camos wie Gold, Diamant und Dark Matter mit dem Update nächste Woche in den Zombie Modus integriert werden.

Weitere Infos zum Spiel

In diesem Jahr erwartet euch ein modernes Boots on the Ground Szenario, angesiedelt zwischen Black Ops 2 und Black Ops 3. Darüber hinaus werden auch die Spezialisten zurückkehren. Einige von ihnen werdet ihr aus Black Ops 3 kennen, andere sind neu. Sie alle werden ihr eignes Equipment mit sich bringen, mit dem ihr euer Team unterstützen könnt. Außerdem wird man mit einigen Traditionen im Bezug auf die Waffenanpassungen für die Klassen brechen. Mehr Infos zum Spiel findet ihr in unseren vorherigen News (hier klicken).



Auch interessant

Gears 5 46€, RDR2 Ultimate 85€, Special Edition 74€ , Standard 58€, Shadow of the Tomb Raider 28€, Fallout 76, BFV & mehr



Call of Duty: Black Ops 4 ist auf Xbox One, PS4 und PC erhältlich. Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe „Call of Duty Germany“ vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr.

Related Posts

Leave a Comment