fbpx

Beyond Good & Evil 2: Neues Gameplay aus der Pre-Alpha des Action-Adventures

by Ed Snow

Beyond Good & Evil: Neues Gameplay aus der Pre-Alpha veröffentlicht

Ubisoft präsentierte im gestrigen Livestream Gameplay-Szenen zu Beyond Good & Evil 2. Senior Producer Guillaume Brunier und Associate Creative Director Emile Morel führen durch einen Walkthrough der E3 Pre-Alpha Demo des Spiels, die bisher nur hinter verschlossenen Türen gezeigt wurde. Dabei kommentieren sie das Gezeigte und gewähren Einblicke in die Arbeit und die Ideen des Entwicklerteams. In diesem Video gibt es außerdem einen ersten Einblick in die Art-Designs und Musikstücke, die bisher im Rahmen des Space Monkey Program und der Partnerschaft mit HitRECord in Zusammenarbeit mit der Community entstanden sind.

Mehr zum Spiel

Beyond Good and Evil versetzt euch in das System 3, ein Sonnensystem im Zentrum interstellarer Kolonisierung und des Handels in der Milchstraße des 24. Jahrhunderts. Während private Unternehmen Hybrid-Sklaven für die Herrschaft über die Ressourcen ausnutzen, bemühen sich die Kolonisten des Systems 3 darum, zu überleben und ihrem Leben Bedeutung zu verleihen, indem sie das vielfältige Erbe der alten Erde miteinander verknüpfen. Und so beginnt die Ära der Weltraum-Piraterie.

[unitegallery bge]

In diesem Action-Adventure können Fans alleine oder mit Freunden spielen. Alle werden an der packenden Action und dem Drama auf den Planeten, Monden und im Weltraum des System 3 teilhaben können. Beyond Good & Evil2 wird auf Voyager, einer neuen firmeneigenen Engine mit einem eigenen Repertoire an Tools, an denen Ubisoft Montpellier drei Jahre gearbeitet hat, entwickelt. Diese bahnbrechende Technologie ist dazu in der Lage, enorme Welten, maßgeschneiderte Gebiete mit reichhaltigen und wunderschönen Landschaften zu erschaffen und liefert zudem robuste Online-Systeme.

Das Veröffentlichungsdatum und die Plattformen für Beyond Good & Evil 2 werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

Leave a Comment