fbpx

Bright Memory: Shooter mixt Elemente aus DOOM, Overwatch, Devil May Cry & mehr; Trailer & Infos

by Ed Snow

Bright Memory: Shooter mixt Elemente aus DOOM, Overwatch, Devil May Cry & mehr; Trailer & Infos

Der First Person Shooter „Bright Memory“ ist diese Wovche via Steeam Early Access erschienen. Bei dem Titel handelt es sich um das Projekt eines einzigen Entwicklers. Dennoch hat er es geschafft, mit seinem Spiel die Produktionen größrer AAA-Studios in den Schatten zu stellen. Dies läßt sich zumindest den fast durchweg positiven Bewertungen auf Steam entnehmen.

.

Weitere Infos zum Spiel

In Bright Memory schlüpft ihr in die Rolle der Protagonistin Shelia. Diese bekämpft eine militärische Organisation, welche im Zuge ihrer Forschungsarbeiten einen Weg gefunden hat, tote wieder zum Leben zu erwecken. Der Handlungsort des Spiels ist eine Art Schwebendens Land über der Arktis. Bright Memory kombiniert dabei Gameplay-Elemente von DOOM, Overwatch, Devil May Cry und Shadow Warrior und sorgt so für reichlich Action. Entwickelt wurde der Titel auf Basis der Unreal Engine 4. Bis zum Ende des Jahres sollen alle Episoden des Spiels verfügbar sein. FYQD Studio verspricht eine gesamte Spieldauer von knapp drei Stunden, einen Fotomodus und neue Waffen.

Ob auch eine Portierung für Konsolen erscheinen wird, ist derzeit noch unklar. Sollte dies der Fall sein, so ist damit aber nicht vor Anfang 2020 zu rechnen, wenn der Titel auf PC in die finale Version übergeht. Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um keine News mehr zu verpassen.  Danke an unseren Leser Christian, der uns auf den Titel aufmerksam gemacht hat.

Trailer


Dieses Video wird über Youtube eingebettet und erst mit einem Klick auf den Play Button geladen. Es gelten die Datenschutzrichtlinien von Google.


Auch interessant: Anthem, Metro Exodus, Battlefield V, The Division 2, Red Dead Redemption 2 und mehr im Angeobt


 

Related Posts

Leave a Comment