Star Wars: Jedi Fallen Order – Erstes Konzept Artwork; Gameplay & Story Details geleaked

by Ed Snow

Star Wars: Jedi Fallen Order – Erstes Konzept Artwork; Gameplay & Story Details geleaked

Am Wochenende wird es von offizieller Seite weitere Infos zu “Star Wars: Jedi Fallen Order” geben. Ein erstes Artwork wurde bereits in den Abendstunden geteilt. Zudem wurden auch Gameplay und Story Details via Resetera geleaked. Nachfolgend erfahrt ihr mehr dazu.

Details im Überblick

  • „Star Wars: Jedi Fallen Order“ ist Bestandteil des neuen „Star Wars“-Kanon.
  • Die Geschichte spielt zwischen den Filmen „Rogue One“ und „Solo“ sowie der Prequel-Trilogie. Euch erwartet eine eigenständige Geschichte, welche das “Star Wars” Universum erweitern wird und euch einen alternativen Blick auf die Geschichte und das Schicksal der Jedi bietet.
  • Der Protagonist ist ein männlicher Charakter mit einem “Backpack” Droiden.
  • Es wird nur einen umfangreichen Singleplayer und keinen Mehrspieler geben. Die Spieldauer soll mehr als 5 Stunden betragen.
  • Kein Open World Setting, aber man kann auf verschiedene Planeten reisen.
  • Es wird Wall-running und Parkour Elemente geben, ein von Dark Souls inspiriertes Kampfsystem und eine Parier-Mechanik bieten.
  • Entwicklung auf Basis der Unreal Engine 4.

Einiges der oben genannten Infos deckt sich auch mit einem vorherigen Leak aus dem vergangenen Jahr. In diesem hieß es auch, dass ihr in “Star Wars: Jedi fallen Order” in die Rolle des Padawans Cal schlüpft. Dieser ist Überlebender der Order 66 und befindet sich mit seiner Mentorin Ceres auf der Flucht. Ebenfalls werdet ihr im Verlauf der Geschichte auf weitere Comic Charaktere (möglicherweise die 9th Sister und 2nd Sister) treffen. Auch die imperialen Inquisitoren werden eine Rolle spielen. Inwieweit diese Informationen korrekt sind, lässt sich leider nicht sagen. Daher solltet ihr bis zur Vorstellung am 13. April 2019 die hier geteilten Details zunächst als Gerücht betrachten.


Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um keine News mehr zu verpassen.


 

Related Posts

Leave a Comment