The Division 2: Blaupausen für alle Charaktere nutzbar, Verbesserung des Inventars, neue Features für Charakteranpassung & mehr in kommenden Updates

by Ed Snow

The Division 2: Blaupausen für alle Charaktere nutzbar, Verbesserung des Inventars, neue Features für Charakteranpassung & mehr in kommenden Updates

Nachdem es bereits am Donnerstag eine erste Vorschau auf Titel-Update 2.1 für “Tom Clancy’s The Division 2” gab, hat Massive nun weitere Pläne für künftige Updates veröffentlicht. Unter anderem sind Verbesserungen des Inventars, neue Features für die Charakteranpassung, die Verfügbarkeit von Blaupausen für alle Charaktere des Accounts und vieles mehr geplant. Nachfolgend haben wir für euch eine Übersicht alle geplanten Änderungen.

Titel Update 2.1, Titel Update 3 und folgende

  • Fix für Fertigungsstation (Update 2.1)
  • Fix für Problem, das verursacht, dass Charakter feststecken bleiben (Update 2.1 + folgende)
  • Fix für Revive Hive Bug (Update 2.1 + folgende)
  • Fix für Problem, das verursacht, dass der zweite True Patriot Gear Set Bonus nicht angewendet werden kann.
  • Fix für Henry Hayes, welcher nich für alle Spieler verfügbar ist (nach 2.1)
  • Fix für  Kommunikationsfehler in ” Worksite Community” (Update 3)
  • Fix für T-Posse (nach Update 3)
  • Gear Score Drops auf WR5 mit Items die einen niedrigeren Ausstattungswert als 500 haben, obwohl Spieler bereits 500 erreicht haben.
  • Verbesserung für bestimmte Gear-Sets, die nicht die gewünschte Leistung erzielen.
  • Verbesserung für bestimmte Exotische Waffen, die nicht die gewünschte Leistung erzielen. Betrifft insbesondere exotische Waffen, deren Talente, Schadenswerte etc von nicht exotischen Waffen übertroffen werden.
  • Abschwächung und Verbesserung von bestimmten Talenten. Das Ziel dabei soll sein, dass die gewählten Talente keinen extremen Einfluss auf die TTK (Time to Kill) haben. Derzeit verstärken manche Talente die TTK zu extrem.
  • Spielschwierigkeitsgrad
    • NPC fix: Derzeit gibt es ein Problem mit NPCs, wodurch sie sehr aggressiv vorgehen und versuchen die Spieler zu pushen.
    • Balancing-Anpassung an Rüstung und Überlebensfähigkeit (Spielbar auf PTS)
    • Schutz für Spieler die von Deckung zu Deckung sprinten, damit diese weniger Schaden erleiden (Update 3 oder später)
    • NPC Anpassungen in Heroischen Missionen. Diese fühlen sich zu schwammig an. Dies soll verbessert und die Time to Kill reduziert werden. (Nach Update 3)
    • Änderungen an Schwierigkeit von Kontrollpunkt-NPCs auf höheren Schwierigkeitsgraden.
  • PvP Balance-Anpassungen
    • erste Änderungen bereits auf PTS spielbar ab nächster Woche, weiter folgen.
  • Inventar-Management & Verbesserungen
    • Weitere Filter-Optionen im Inventar
    • Rekalibrierung von Items direkt aus dem Inventar
    • UI Anpassungen
  • Blaupausen sollen künftig für alle Charaktere eures Accounts nutzbar sein.
  • Die Reset-Timer sollen zusammengeführt werden, mit Ausnahme von denen, mit einer spezifische Funktion.
  • Fix für Projekte, die High End Items erfordern, aber keine High-End Belohungen gewähren.
  • Verbesserte Charakteranpassung
    • Hinzufügen eines zusätzlichen NPC, der euch weitere Möglichkeiten bietet, euer Erscheinungsbild anzupassen. Hierzu zählen Änderung des Geschlechts, neue Haarfarbe (Rot), neue Frisur (Glatze).
  • Fix für Problem, das dazu führt, dass man die Darkzone nicht verlassen kann.
  • Fix für DirectX 12 Absturtzfehler.

Weitere Infos zum Spiel, wie dem verbesserten Fortschrittssystem, Raids, Clans, Patch Notes zu verfügbaren Updates und mehr, findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um keine News mehr zu verpassen.


Auch interessant: The Division 2, Resident Evil 2, Anthem, Metro Exodus, Battlefield V, Kingdom Hearts 3 und mehr im Angeobt *Ad


Related Posts

Leave a Comment