fbpx

Destiny 2: Shadowkeep mit neuen Missionen, Quests, Exotics, einem neuen Schauplatz, Raid & mehr

by Ed Snow

Destiny 2: Shadowkeep mit neuen Missionen, Quests, Exotics, einem neuen Schauplatz, Raid & mehr

Wie eine Listung im Microsoft Store verrät, erscheint am 17. September 2019 die nächste Erweiterung für Destiny 2. Sie trägt den Namen „Shadowkeep“ und beinhaltet neue Missionen, Quests, einen brandneuen Schauplatz, sowie ein neuer Raid und Dungeon. Darüber hinaus erwartet euch auch eine Reihe neuer exotischer Waffen und Gear. Die neue Erweiterung kann zudem ohne den Besitz der vorherigen Erweiterungen gespielt werden.

Weitere Details zu Shadowkeep

Neue Albträume sind aus dem Schatten unseres Mondes aufgestiegen. Herbeigerufen von eindringlichen Visionen ist Eris Morn zurückgekehrt. Tretet ihr bei, um diese Albträume zu erschlagen, bevor sie über den Mond hinausreichen, um die Menschheit zurück in ein Zeitalter der Dunkelheit zu versetzen.

Mit dem neuen Kapitel möchte sich Bungie wieder an die Core Gamer richten und an den Erfolg von „The Shattered Throne“ anknüpfen. Als Vorbesteller erhaltet ihr zudem weitere Inhalte. Dazu zählen der Two-Tailed Fox Exotic Rocket Launcher und ein exklusives Hive-themed Ornament.

Inhalte der Deluxe Edtion

Käufer der Digital Deluxe Edition erhalten zudem vier Season Pässe, welche jeweils eigene Sets mit exklusiven saisonalen Aktivitäten, Artefakten und Belohnungen bereithalten. Zudem beinhalten sie auch exotischen Emotes und eine Geisthülle, sowie ein Emblem und Eris Morn-Gegenstände.

Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

Leave a Comment