fbpx

The Last of US Part II: Multiplayer wurde gestrichen, Fokus auf starker Einzelspieler Erfahrung

by Ed Snow

The Last of US Part II: Multiplayer wurde gestrichen, Fokus auf starker Einzelspieler Erfahrung

Der Mehrspieler Modus von „The Last of Us: Part II“ wurde offensichtlich zugunsten einer starken Einzelspieler-Erfahrung gestrichen. Dieses berichtet die Redaktion von „Pushsquare“ unter Bezug auf Aussagen in Interviews mit „USgamer“ und “ The Telegraph„. In diesen teilten sowohl Emilia Schatz, Lead Game Designer als auch Neil Druckmann, Vice President von Naughty Dog mit, dass der neue Ableger keinen Multiplayer Modus beinhalten soll. Stattdessen hat sich das Team voll und ganz auf die Story konzentriert. Noch zur E3 2018 versprach Co-Director Anthony Newman die Rückkehr des beliebten Mehrspieler-Modus, wollte damals aber keine weiteren Details nennen. Es ist auch unklar, ob man den Modus noch nachreichen wird. Bislang sieht es allerdings danach aus, als wäre er komplett gestrichen worden.

Weitere Leaks und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.


THE LAST OF US PART II KAUFEN*AD


 

Related Posts

Leave a Comment