fbpx

The Division 2: Serverwartung inkl. diverser Fehlerkorrekturen am 13. Nov (Patch Notes & Downtime)

by Ed Snow

The Division 2: Serverwartung inkl. diverser Fehlerkorrekturen (Patch Notes & Downtime)

Im Rahmen der Serverwartung am Mittwoch, den 13. November hat das Team von Massive weitere Fehler in „Tom Clancy’s The Division 2“ behoben. Start der Wartungsarbeiten ist um 9:30 Uhr und die voraussichtliche Serverdowntime beträgt 3 Stunden. Während dieser Zeit könnt ihr euch nicht mit den Online-Diensten von „Tom Clancy’s The Division 2“ verbinden. Wenn alles nach Plan verläuft, dann könnt ihr ab 12:30 Uhr wieder loslegen. Nachfolgend findet ihr die vollständigen Patch Notes.

Server-Update – Patch Notes 13. November 2019

  • Es wurde ein Problem mit den Leuchtraketen behoben, das auftrat, wenn man die Animation abgebrochen hat. Dann sind die Leuchtraketen in den Charakteren stecken geblieben und es führte zu einem Clipping-Fehler.
  • Anzeige-Fehler behoben. Dieser verursachte eine Benachrichtigung, dass neue Dark Zone Perks in der Operationsbasis verfügbar, auch wenn man gar keine neuen freigeschaltet hatte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Gesichter der Charaktere nach Cutscenes verzerrt sind.
  • Fehler behoben, durch den das Social-Menü nicht korrekt funktionierte, wenn man in einer Gruppe war und gleichzeitig der Charakter down ging.
  • Es wurde ein Problem behoben, welches verursachte, dass der Tausch von Ausrüstung (Mods) nicht korrekt funktionierte.
  • Fehler behoben, der dazu führte, dass Besitzer des Year 1 Pass den Techniker nicht aktivieren konnten. Es waren alle Weltrang Stufen betroffen.
  • Darstellungsfehler bei Projektspenden behoben. Dieser führte dazu, dass die falschen Items angezeigt wurden.
  • Absturzfehler bei Lincoln Memorial Mission behoben. Trat auf, wenn man Koop auf Schwierigkeitsgrad „Herausfordernd“ gespielt hat und NPCs angriff.

The Division 2 Download Code [Xbox One] 17,69€ *ad

Mehr Infos zum Spiel, wie Patch Notes zu verfügbaren Updates, geplante Änderungen, Raids, Clans und mehr, findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

Leave a Comment