fbpx

Call of Duty: Warzone erhält kontinuierlich neue Inhalte & Events; Server-Update behebt Bug & reduziert benötigte Spielerzahl zum Match Start

by Ed Snow

Call of Duty: Warzone erhält kontinuierlich neue Inhalte & Events; Server-Update behebt Bug & reduziert benötigte Spielerzahl zum Match Start

In einer neuen Pressemitteilung bestätigte Activision, dass für „Call of Duty: Warzone“ eine Menge neuer Inhalte und Events geplant sind. Ihr dürft euch also in Zukunft auf viele Updates freuen. Eine genaue Übersicht zum Post-Launch Plan wird aber erst noch folgen. Im Statement des Publishers sagte Byron Beede, Executive Vice President und General Manager von Call of Duty:

Warzone ist mehr als eine neue Ära für Call of Duty, es ist ein Game-Changer für Spieler und Fans. Wir bieten zwei unglaubliche Spielmodi in dieser riesigen Welt, welche die Erfahrung auf ein neues Niveau heben. Die Teams von Infinity Ward und Raven Software haben eine erstaunliche, Free-to-Play-Erfahrung geschaffen, die es allen ermöglicht, sofort ins Spiel einzusteigen und Spaß zu haben. Es gibt eine Menge Pläne für neue Inhalte und Live-Events, welche die Fans weiterhin auf Trab halten werden und neuen Nervenkitzel schaffen.

Server-Update

Infinity Ward hat außerdem am späten Abend mit einem Serverupdate noch einige Fehlerkorrekturen und Anpassungen vorgenommen, die sowohl Warzone als auch Modern Warfare betreffen. Nachfolgend haben wir für euch die Patch Notes in der Übersicht.

  • Text-Chat in Modern Warfare Multiplayer aktiviert
  • Fehler in Battle Royale behoben, der zur Folge hatte, dass Belohnungen für abgeschlossene Aufträge nicht konsistent vergütet wurden.
  • Erforderliche Spielerzahl zum Rundenstart in Warzone reduziert. Anmerkung der Entwickler: Habt ein wenig mehr Geduld und verlasst nicht sofort die Lobby, so können die Runden schneller starten.

CALL OF DUTY: MODERN WARFARE JETZT BESTELLEN*AD


Stay in touch

Weitere Leaks, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Content Creator (M/W) und Sprecher*inen für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related Posts

Leave a Comment