fbpx

Modern Warfare / Warzone: Playlist Update bringt Beutegeld -Blutgeld zurück & entfernt Scrapyard aus der Hardcore-Liste

by Ed Snow

Modern Warfare / Warzone: Playlist Update bringt Beutegeld – Blutgeld zurück

Mit dem heutigen Playlist Update für „Call of Duty:  Modern Warfare und Warzone“ bringt Infinity Ward den Beutegeld-Modus wieder zurück. Zudem wurde BR-Solo in ein Untermenü verschoben und Scrapyard aus der Hardcore Playlist entfernt.

Playlist Update – 18. Juni 2020
  • Beutegeld wieder hinzugefügt
  • BR Einzel in Untermenü verschoben
  • Scrapyard aus Hardcore Playlist entfernt

 

 


PS PLUS 12 MONATE – 41.99€ [ANZEIGE]


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Content Creator (M/W) und Sprecher*inen für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

 

Related Posts

Leave a Comment