fbpx

PUBG erhält ein Upgrade für Xbox Series X|S und Playstation 5; Fortschritt wird übertragen & Crossplay-Unterstützung geboten

by Ed Snow

PUBG erhält ein Upgrade für Xbox Series X|S und Playstation 5; Fortschritt wird übertragen & Crossplay-Unterstützung geboten

Der Battle Royale Shooter „PlayerUnknown’s Battle Grounds“ wird ein Upgrade auf Xbox Series X|S und die Playstation 5 erhalten. Dieses steht direkt zum Release der neuen Konsolen für euch kostenlos bereit. Zudem teilte das Studio mit, dass euer Fortschritt und auch all eure Skins übertragen werden. Im Folgenden findet ihr weitere Details zu Performance und Technik.

Xbox Series X/S

Die Xbox Series X baut auf den Game-Build der Xbox One X. Das Spiel läuft dann mit 60 FPS, wenn die Option „Framerate-Priorität“ ausgewählt wird.*

Die Xbox Series S baut auf den Game-Build der Xbox One S und läuft dann mit 30 FPS.

Play Station 5

Die PlayStation 5 baut auf den Build der PlayStation 4 Pro. Das Spiel läuft dann mit 60 FPS, wenn die Option „Framerate-Priorität“ ausgewählt wird.*

*Die Option „Framerate-Priorität“ wird für Xbox One X und PlayStation 4 Pro mit Update 9.1 vom Oktober auf den Liveservern veröffentlicht.

Im Statement heißt es weiter:

Nach ausführlichem Testen freuen wir uns, sagen zu können, dass die Game-Performance absolut butterweich und stabil ist. Die Ladezeiten sind kürzer, und es gibt Dank der Power der nächsten Generation wenige bis keine Frame-Drops.


Weitere News zu PUBG findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach Hilfestellungen oder neuen Mitspielern ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “PUBG Xbox One Community (deutsch)” & PUBG Playstation 4 Community (deutsch)” vorbeischauenvorbeischauen.


Gamecards Xbox, PS & Steam


Related Posts

Leave a Comment