fbpx

The Day Before: postapokalyptisches Open World MMO Survival vorgestellt; Infos, Screenshots + Gameplay-Demo

by Ed Snow

The Day Before: postapokalyptisches Open World MMO Survival vorgestellt

Das Entwicklerstudio Fntastic hat sein kommendes Open World MMO Survival „The Day Before“ enthüllt. Der Titel verfrachtet euch in ein post-pandemisches Amerika, das überrannt ist von fleischhungrigen Infizierten. Eine zusätzliche Gefahr geht zudem von Überlebenden aus, die für Nahrung, Waffen und Fahrzeuge töten. In dieser Welt seid ihr auf euch alleine gestellt und müsst euch auf die Suche nach Antworten und Ressourcen begeben.

Gameplay

Während das Design der Spielwelt ein wenig an „The Division“ erinnert, wirken die Gameplay-Elemente wie eine Mischung aus „Days Gone“, „The Last of Us“ und „Escape from Tarkov“. Im nachfolgenden Video könnt ihr euch selbst ein Bild davon machen.

Weitere Gameplay Details

Die Welt von „The Day Before“ ist voll mit nützlichen Ressourcen, die ihr in verlassenen Fahrzeugen, Häusern und Wolkenkratzern finden könnt. Ihr könnt die Welt sowohl zu Fuß, als auch in Fahrzeugen durchstreifen. Aber ihr solltet dabei vorsichtig sein, denn innerhalb der Welt kann sowohl von den Infizierten als auch den anderen Überlebenden eine Gefahr ausgehen. Um euch zu verteidigen, stehen euch realistische Waffen zur Verfügung.

In „The Day Before“ liegt es an euch, wie ihr die post-pandemische Welt überlebt und was ihr darin macht. Ihr könnt euch ebenfalls an der Wiederherstellung einer gesellschaftlichen Ordnung beteiligen. In der Überlebenskolonie könnt ihr eure Beute verkaufen und sicher mit anderen Spielern kommunizieren.

„The Day Before“ soll im 2. Quartal 2021 für PC erscheinen. Ob zu einem späteren Zeitpunkt auch eine Version für Konsolen folgt, ist noch nicht bekannt. Da der Titel von einem Indiependet Studio entwickelt wird, könnte aber vermutlich der Erfolg des Spiels über eine Portierung auf weitere Plattformen entscheiden.


Game Pass Ultimate Deal ‚ad


Stay in touch


Weitere News, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

Leave a Comment