fbpx

Rainbow Six Siege [Y6S1]: Crimson Heist mit neuem Operator, Map-Anpassung, neuer sekundär Waffe & mehr verfügbar | kostenloses Wochenende angekündigt [R6S]

by Ed Snow

Rainbow Six Siege [Y6S1]: Crimson Heist mit neuem Operator, Map-Anpassung, neuer sekundär Waffe & mehr verfügbar

Ubisoft gab heute bekannt, dass Crimson Heist, die erste Season von Tom Clancy’s Rainbow Six Siege Jahr 6, ab sofort verfügbar ist. Zum Start der Season erwarten euch unter anderem der neue argentinischen Operator Flores, eine Überarbeitung der Karte Grenze, die neue Sekundärwaffe Gonne-6 und die Match Replay Beta. Zusätzlich könnt ihr Rainbow Six Siege und Crimson Heist vom 18. bis 25. März 2021 kostenlos spielen.

Launch Trailer

Weitere Infos

Year 6 Season 1 kommt mit einem brandneuen Battle Pass, der bis zum 24. Mai erhältlich ist und 100 Ränge und 131 Belohnungen enthält. Der Battle Pass bietet eine kostenlose und eine Premium-Variante, die für 1200 R6 Credits erhältlich ist. Zum ersten Mal in der Geschichte von Rainbow Six Siege wird der Premium Battle Pass zudem den neuen Operator Flores enthalten. Alle von euch, die im Besitz des Premium Battle Passes sind, können sofort mit Flores spielen. Für alle anderen besteht die Möglichkeit, ihn ab dem 30. März mit Ansehen oder R6-Credits freizuschalten. Neue saisonale Inhalte wie die Überarbeitung der Karte Grenze, Match Replay Beta und die Gonne-6 sind ab sofort kostenlos und für alle verfügbar.

Flores

In Crimson Heist lernt ihr den brandneuen Angreifer Flores kennen. Dieser ist ausgestattet mit einem originellen Gadget namens RCE – Ratero. Damit kann er einen ferngesteuerten Sprengsatz einsetzen und diesen während eines begrenzten Zeitraums durch die Karte fahren, bis dieser in einer gewaltigen Explosion detoniert. Flores ist mit einer AR33 oder einer SR-25 als Primärwaffe und einer GSH-18 als Sekundärwaffe ausgestattet.

Map-Anpassung

Zusätzlich zum neuen Operator habt ihr Zugang zu einer neu gestalteten Version der Karte Grenze. Dort wurden unter anderem ein Innenbalkon hinzugefügt, welcher nun die Osttreppe mit dem Pausenraum verbindet. Das Badezimmer wurde ebenfalls erweitert und ist nun mit dem Schalter verbunden. Einige Eingänge wurden blockiert und schaffen eine neue, herausfordernde Umgebung. Zudem wurde die Anzahl der zerstörbaren Wände reduziert und eine zusätzliche Außentreppe erleichtert den Zugang zum Ostbalkon.

Weitere Updates, die mit Crimson Heist kommen:

  • Gonne-6: Eine neue Sekundärwaffe wurde der Angreiferausrüstung hinzugefügt. Die GONNE-6 ist die moderne Handkanone von Rainbow Six Siege und verschießt ein explosives Projektil, das beim Aufprall auf Oberflächen detoniert und kugelsichere Geräte zerstört. Ihr Name leitet sich vom englischen Begriff „handgonne“ ab, einer historischen Bezeichnung für Handfeuerwaffen.
  • Match Replay Beta: Spieler haben jetzt Zugriff auf den Ansehen-Bereich (über die Startseite). Dort finden sich alle Wiederholungen, die vom neuen Match-Wiederholung-System gespeichert wurden. Mit dieser Funktion können sich Spieler Matches erneut ansehen und das Gameplay aus allen Blickwinkeln und Perspektiven nacherleben. Die Kontrollleiste des Systems erlaubt es den Spielern, vor- und zurückzuspulen sowie ihre Lieblingsrunde und bevorzugte Wiedergabegeschwindigkeit auszuwählen.
  • Überarbeitung der Newcomer-Spielliste: Der Kartenpool für Neulinge beinhaltet jetzt fünf legendäre Siege-Karten (Küste. Oregon, Café Dostojewski, Bank und Clubhaus) sowie 1 Karte, die jede Saison wechselt. Jede Neuling-Karte wird zwei mögliche Bombenstandorte besitzen. Diese Standorte bleiben in jedem Match über alle Runden gleich, damit sich die neuen Spieler mit den am häufigsten gespielten Standorten vertraut machen können.
  • Drohnen-Näherungserkennung: Nähert sich eine Angreiferdrohne Mozzies Schädlingen, pulsiert das erscheinende Symbol jetzt in unterschiedlich schnellen Abständen, je nachdem wie nah die Drohne dem Schädling kommt. Angreifer können diese neue Information einsetzen, um ihre Strategie anzupassen, wenn Schädlinge in der Nähe sind.
  • Deaktivierungsstatus für elektronische Gadgets: Bei Deaktivierung durch Mute erscheint das notwendige Deaktiviert-Status-Feedback für Angreiferdrohnen, Sprengladungen, Hibanas X-Kairos, Fuzes Streu-Sprengsatz, Thermites exotherme Sprengladung und Zeros ARGUS-Kameras. Darüber hinaus können Claymores und Nomads Lufthiebe nun deaktiviert werden und liefern dabei das entsprechende Feedback.
  • Preissenkung für Operatoren: Für Crimson Heist gehen die Preise für Lion und Finka runter und betragen nur noch 10.000 Ansehen bzw. 240 R6-Credits. Für Mozzie und Gridlock benötigt man nur noch 15.000 Ansehen bzw. 360 R6-Credits. Und für Oryx und Iana schließlich fällt der Preis auf nur noch 20.000 Ansehen bzw. 480 R6-Credits.
  • Saisonale Waffen-Skins

Operator Balancing:

MUTE
  • Mutes Störsender deaktiviert jetzt Claymores und Nomads Lufthiebe.
  • Das fehlende Status-Feedback für andere betroffene Geräte wurde hinzugefügt.
MOZZIE
  • Das Warnsymbol, das erscheint, wenn eine Drohne in der Nähe von Mozzies Schädlingen ist, pulsiert jetzt in unterschiedlich schnellen Abständen, je nachdem wie nah die Drohne dem Schädling kommt.
BLACKBEARD
  • Blackbeards Gewehrschild-TP wurden auf 20 verringert (von zuvor 50).
  • Der Schaden des Mk17 wurde auf 40 verringert (von zuvor 49).
DOKKAEBI
  • Betäubungsgranaten ersetzen Splittergranaten.
  • Die GONNE-6 ersetzt die C75.
FINKA
  • Betäubungsgranaten ersetzen Splittergranaten.
  • Die GONNE-6 ersetzt die GSH-18.
TWITCH
  • Rauchgranaten ersetzen Betäubungsgranaten.
KALI
  • Der Schaden des CSRX 300 wurde auf 127 erhöht (von zuvor 122).

Waffenbalancing

G36 – RÜCKSTOSS
  • Verbesserter Rückstoß für das G36.

Korrekturen und Optimierungen

SPIEL-BALANCING
Entschärfer-Priorität
  • Wenn der Entschärfer in „Bombe“ am Ende der Planungsphase nicht aufgenommen wurde, wird er dem Operator gegeben, der den Entschärfer am meisten priorisiert.
  • Aufgrund der Eigenschaften ihrer jeweiligen Rollen wird Thermite den Entschärfer zum Beispiel immer vor Ash erhalten.
Wegen Gerät erzwungene Aufgabe des Lehnens
  • Auf PC sind Spieler:innen beim Aktivieren oder Ausrüsten eines Gerätes nicht mehr gezwungen, die lehnende Position aufzugeben.
Situationen
  • Fortschrittssperren wurden zu den Situationsschwierigkeitsgraden hinzugefügt.
  • Die Schwierigkeit von Situationen auf „Normal“ und „Schwer“ wurde verringert.
  • Waffenaufsätze wurden angepasst.
  • Andere Änderungen zugunsten des Spielkomforts wurden vorgenommen.

Spielkonfort

Angleichung der Spiellisten-Parameter

Wir haben einige Änderungen an den „Neuling“- und „Schnelles Match“-Spiellisten vorgenommen, damit sie ähnliche Parameter wie Spiele ohne und mit Rang haben und die Unterschiede zwischen diesen Spiellisten nicht mehr so verwirrend sind.

  • Die Rundendauer in den „Neuling“- und „Schnelles Match“-Spiellisten wurde auf 3 Minuten verringert.
  • Die Entschärfungs- und Platzierungszeit wurde sowohl für „Neuling“- als auch für „Schnelles Match“-Spiellisten von zuvor 5 Sekunden auf 7 Sekunden erhöht.
  • Den „Neuling“- und „Schnelles Match“-Spiellisten wurde die Auswahl des Entschärfer-Trägers hinzugefügt, um Spieler:innen, die ihn tragen wollen, die Wahl zu geben und um die Spannungen unter Teammitgliedern zu verringern.
Kapkan
  • Der Einsatz von Kapkans Zugangssperre wurde verbessert, um ihn intuitiver und verlässlicher zu gestalten.
Visier umschalten
  • Spieler:innen, die die Visier-Umschaltfunktion verwenden, kehren nicht mehr automatisch zur Visieransicht zurück, nachdem sie eine Aktion durchgeführt haben, durch die diese beendet wurde.

Zuschauermodus

  • Multi-Eliminierungs-Feedback und Teamausrüstung wurden hinzugefügt.
Erfolge/Trophäen
  • Die Namen einiger Erfolge/Trophäen wurden aktualisiert.

QoL

Neue Synchronsprecher
  • Die Operator-Stimmen für IQ und Capitão wurden mit neuen Sprechern neu aufgenommen. Wir bedanken uns bei den Sprechern, mit denen wir bisher zusammengearbeitet haben, aber mit der Erweiterung unserer Inhalte mussten wir unsere Besetzung anpassen, um die Einheitlichkeit zu gewährleisten.
Unterstützung für rote Pings
  • Unterstützung für die Pings von Lion, Alibi und Jackal bei Wiederholung/Rundenende.
Herausforderungen
  • Tägliche Herausforderungen von Ubisoft Connect wurden entfernt. Das Feld mit dem Trophäensymbol auf der Startseite bringt die Spieler:innen jetzt zu den Battle-Pass-Herausforderungen.
Kartenrotationen
  • Kartenrotationen für Schnelles Match wurden entfernt.
  • Um die Vielfalt zu erhöhen, sind jetzt alle Karten (Bartlett U. ausgenommen) im „Schnelles Match“-Kartenpool enthalten.
Bugfixes

Zusätzlich wurden diverse HUD Fehler, Gameplay-, Matchmaking-Fehler und mehr korrigiert. Eine vollständige Übersicht findet ihr auf Reddit (hier klicken).

 

Kostenloses Wochenende & Rabatte

Darüber hinaus ist Tom Clancy’s Rainbow Six Siege von Donnerstag, 18. März, bis Donnerstag, 25. März 2021, auf Playstation 4, Playstation 5, Xbox One und Xbox Series X | S sowie Windows PC kostenlos spielbar. Über diesen Zeitraum profitiert ihr außerdem über einem Rabatt von bis zu 70 %, je nach Plattform und Version des Spiels.

Aktuelle Serie der Six Collection-Chibis

Ab sofort könnt ihr auch die neue Serie der Six Collection-Chibis im Ubisoft-Store vorbestellen. Die 6. Serie erscheint am 16. Februar 2021. Den Link und weitere Infos dazu findet ihr hier:  Six Collection Chibis *ad



Weitere Leaks, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.


Ubisoft Sale


Related Posts

Leave a Comment