fbpx

Rainbow Six Extraction: Cinematic-Trailer & Details zum kommenden Koop Shooter veröffentlicht | Release im September

by Ed Snow

Rainbow Six Extraction: Cinematic-Trailer & Details zum kommenden Koop Shooter veröffentlicht

Ubisoft hat heute im Rahmen des Ubisoft-Forward Events den Cinematic Trailer sowie weitere Details zu „Rainbow Six Extraction“ veröffentlicht. Dabei handelt es sich um ein brandneues Koop-Erlebnis im Rainbow Six Universum. Der Shooter erscheint am 16. September 2021 für Konsolen, Stadia und PC. Nachfolgend seht ihr den Trailer und findet weitere Informationen zum Spiel.

Trailer & weitere Details zu Rainbow Six Extraction

Für die Entwicklung von Rainbow Six Extraction ist ein Team von erfahrenen Veteranen bei Ubisoft Montreal verantwortlich. Der Shooter wurde erstmals 2020 unter dem Namen Tom Clancy’s Rainbow Six Quarantine vorgestellt. Doch aufgrund der COVID-19 Vorfälle umbenannt. Mit Rainbow Six Extraction erwartet euch ein taktisches Koop-PvE-Erlebnis, indem ihr gegen eine mysteriöse Bedrohung kämpfen müsst.

Rainbow Six Extraction: Cinematic Reveal -Trailer | Ubisoft [DE]

Dieses Video wird über Youtube eingebettet und erst mit einem Klick auf den Play Button geladen. Es gelten die Datenschutzrichtlinien von Google.

Zur Geschichte von Rainbow Six Extraction

Vor drei Jahren stürzte in der idyllischen Stadt Truth and Consequences ein Meteor auf eine Gemeinde in New Mexico nieder. Dabei setzte er einen unbekannten Parasiten frei. Eine Handvoll Operator aus Rainbow Six Siege war in der Lage, den ersten Ausbruch scheinbar eindämmen. Doch dann tauchte der Chimera-Parasit an mehreren Orten in den USA wieder auf – dieses Mal tödlicher denn je. Um diese Bedrohung zu bekämpfen, gründeten Eliza „Ash“ Cohen, Dr. Elena „Mira“ Álvarez und Jordan „Thermite“ Trace das Rainbow Exogenous Analysis & Containment Team (REACT). Sie sind eine hochspezialisierte und gut ausgestattete Organisation, die sich den Gefahren stellt.

Koop bis zu 3 Spieler

In Extraction schließt ihr euch dem REACT-Team an und stellt eine ein- bis dreiköpfige Truppe aus bekannten und beliebten Rainbow Six Siege Operatoren zusammen. Gemeinsam stellt ihr euch den mysteriösen außerirdischen Kreaturen, die als Archaeen bekannt sind. Nach jedem erfolgreich abgeschlossenen Ziel müsst ihr euch entscheiden, ob ihr abzieht und die Belohnungen einsammelt oder weiter vordringt, um euch noch härteren Gegnern zu stellen. Solltet ihr die zweite Option wählen, erwarten euch noch größere Belohnungen. Allerdings wird es auch von Runde zu runde schwieriger.

Und wenn ihr scheitert, dann kann das für euch bedeuten, dass ein Operator vorübergehend nicht mehr zur Verfügung steht, da er innerhalb der Eindämmungszone als „Missing in Action“ (MIA) gefangen gehalten wird. Um einen MIA-Operator zu bergen, müsst ihr euch zusammenschließen und in einer Rettungsmission alles riskieren.

Wählt aus 18 Operatoren

In Extraction könnt ihr aus 18 Rainbow Six-Operatoren wählen. Jeder von ihnen ist mit spezieller REACT-Ausrüstung, Waffen, Gadgets und Fähigkeiten ausgestattet. Die Vielfalt und die unterschiedlichen Spielstile jedes Operators ermöglichen grenzenlose Optionen bei der Anpassung des Koop-Rosters. Findet die richtige Balance in eurem REACT-Team, um so die Missionsziele erfolgreich abzuschließen. Dabei ist besonders der Einsatz von strategischer Ausrüstung in den unvorhersehbaren Eindämmungszonen entscheidend. Denn so gelangt ihr an Informationen, die benötigt werden, um die außerirdische Bedrohung zu stoppen.

Die Karten in Rainbow Six Extraction

In vier Regionen der USA befinden sich Eindämmungszonen. Diese werden aggressiv vom Parasiten beherrscht und schaffen ein sich entwickelndes und instabiles Ökosystem innerhalb ihrer Mauern. In Rainbow Six Extraction erwartet euch eine Auswahl von 12 einzigartig gestalteten Karten. Euch erwarten verschiedene Herausforderungen, Verseuchungen und Feinde, die im Schwierigkeitsgrad stets steigen. Dadruch entwickeln sich die Gefahren ständig weiter. Je tiefer ihr gemeinsam in die Karte eintaucht, desto wertvoller sind die Belohnungen, aber umso größer sind auch die Risiken, denen sich eure Gruppe stellen muss.

Sofortfreischaltung von 18 Operatoren für R6S Owner, Editionen, Boni & mehr

Alle von euch, die sowohl Rainbow Six Siege als auch Rainbow Six Extraction besitzen und spielen, schalten sofort die 18 Operator in Rainbow Six Siege frei und erhalten in beiden Spielen die Elite-Kosmetikpakete von United Front.

Rainbow Six Extraction erscheint in einer Standard Edition und Deluxe Edition. Beide Editionen können ab sofort vorbestellt werden. Für alle von euch, die vorhaben, den Titel vorzubestellen, gibt es das “Orbitaler Zerfall”-Paket mit exklusiven und epischen Gegenständen oben drauf. Zu diesen zählen die Orion Uniform und die Kopfbedeckung für Finka und Lion. Darüber hinaus beinhaltet das Paket den universellen Waffenskin “Vaporisiert” und den Bruchlandung-Talisman. Rainbow Six Extraction wird außerdem Live-Service-Support enthalten.

Neue Ubicollectibles

Neben dem Spiel erscheinen auch drei neue Chibi-Figuren für die Operatoren  Ela, Vigil und Lion. Die Sammlung besteht aus ca 10cm großen Figuren in einer Speziellen Pose. Zudem liegt jeder Figur ein Code für einen exklusiven Talisman bei. Dieser ist für Rainbow Six Extratcion.Weitere News zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

Leave a Comment