fbpx

Call of Duty: Vanguard | SHG wird Anpassungen an Map-Sichtbarkeit, Spawn, Audio & mehr vornehmen | Erster Blick auf Defaultklassen, Waffenschmied & Aufsätze der STG

by Ed Snow

Call of Duty: Vanguard | SHG wird Anpassungen an Map-Sichtbarkeit, Spawn, Audio & mehr vornehmen

Sledgehammer Games hat bereits damit begonnen, das Feedback der Community zur „Call of Duty: Vanguard“-Alpha auszuwerten und verspricht erste Verbesserungen. Unter anderem sollen die Map-Sichtbarkeit, Audio und Spawns verbessert werden. Außerdem ist es Spielern gelungen, in den Klasseneditor zu gelangen. Dadurch gibt es einen ersten Blick auf die voreingestellten Klassen, weitere Perks und Aufsätze für Waffen. Nachfolgend haben wir weitere Details für euch.

Folgende Verbesserungen möchte SHG vornehmen

Derzeit liegt der Fokus der Verbesserungen, basierend auf dem Alpha Feedback auf den folgenden Punkten:

  • Sichtbereich wenn man verwundet ist, soll Heller werden
  • Spawn Anpassungen
  • Map Sichtbarkeit, damit sich Charaktermodelle besser vom Hintergrund abheben
  • Audio Mix Anpassungen
  • Behebung eines Problems, das dazu führt, dass die Namen von Spielern hinter undurchsichtigen Objekten zu sehen sind.
  • Aim Assist durch zerstörbare Wände

Bitte beachtet, dass dies nur ein Teil der Anpassungen darstellt, da die Feedbackauswertungen noch nicht abgeschlossen sind. Ihr habt ebenfalls noch die Möglichkeit, unter folgendem Link eure Kritik und Verbesserungsvorschläge zu äußern:  Vanguard Feedback

Erster Blick auf Defaultklassen, Waffenschmied & Aufsätze der STG

Einigen Spielern ist es gelungen, den Bereich für den Klasseneditor einzusehen. Dadurch wurden unter anderem die voreingestellten Klassen bekannt. Zum Release wird es wieder die WWII Typischen Klassen geben. Zu ihnen zählen Infanterie, Assault, Chemical Warfare, Stealth, Sniper und Demolition. Außerdem konnte man einen Blick auf den Waffenschmied und einige Aufsätze der STG werfen. In Vanguard wird es wieder Werte für die Aufsätze geben, wie sie von Treyarch in Black Ops Cold War eingeführt wurden. Waffen wie die STG verfügen über mehr als 70 Aufsätze. Eine Liste gibt es ebenfalls zu sehen in der nachfolgenden Galerie.

 


Quellen: TheGhostOfMW, GlitchHunterz


Call of Duty: Vanguard erscheint am 5. November 2021 auf Xbox One, Playstation 4, Xbox Series X|S, Playstation 5 und dem PC.  Es werden verschiedene Editionen zum Kauf angeboten. Darunter eine Standard- und eine Ultimate Edition. Auf den Konsolen wird zusätzlich noch ein Cross-Gen-Bundle und eine Upgrade-Funktion angeboten. Mehr zu den Inhalten der verschiedenen Versionen findet ihr in unserem separaten Beitrag (hier klicken).


Call of Duty Vanguard bei amazon bestellen‘ ad

Vorbesteller erhalten Vorabzugriff auf die Beta. Sledgehammer Games hat folgende Termine für die Beta bestätigt.

  • 10. bis 13. September – PlayStation Beta für Vorbesteller
  • 16. bis 17. September – Xbox & PC Vorbesteller, Playstation Open Beta
  • 18. bis 20. September – Open Beta für alle Plattformen
  • 5. November – Release
  • Von Insidern genannter Termin zum Start von Season 1
    • 23. November

 


M.2 SSD für Playstation 5*AD


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes,  Infos sowie Tipps und Tricks zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Content Creator (M/W) und Sprecher*inen für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related Posts

Leave a Comment