Black Ops Cold War Zombies | So könnt ihr die Chrysalax Wunderwaffe in Forsaken erhalten | Verlassener | Guide

Black Ops Cold War Zombies | So könnt ihr die Chrysalax Wunderwaffe in Forsaken erhalten Verlassener | Guide

Mit der neuen rundenbasierten Karte „Forsaken (Verlassener)“ gibt es auch eine neue Wunderwaffe. Bei dieser handelt es sich um die Chrysalax. Sie ist eine Hybridwaffe. Im Nahkampf ist sie eine mächtige Axt und gleichzeitig kann sie auch zu einer Plasmawaffe transformiert werden. Um diese zu erhalten, gibt es drei Optionen. In diesem Guide möchten wir euch zeigen, wie ihr die Chrysalax Wunderwaffe in Forsaken erhalten könnt.

Chrysalax Wunderwaffe erhalten | Verlassener | Forsaken

Bevor es losgehen kann, müsst ihr den Anweisungen folgen, um die Abriegelung aufzuhebn. So gelangt ihr auch gleichzeitig zur Pack-a-Punch Maschine. Hier empfiehlt sich, zuerst einige Zeit beim Sammelpunkt zu verweilen und dort solange Zombies auszuschalten, bis ihr genug Punkte habt, um die komplette Map zu öffnen. Das sollte in 6 bis 9 Runden aber möglich sein. Geht dann nach den 6 bis 9 Runden zum Control-Panel am Teleporter und aktiviert den Timer. Ein 30-Sekunden-Countdown beginnt. Killt die Zombies und geht durch den Teleporter und folgt den Markierungen auf der Karte, um die Gebiete um die vier benötigten Teile für den zweiten Teleporter in den dafür gekennzeichneten Gebieten zu finden, damit ihr diesen aktivieren könnt und letztlich die Abriegelung aufheben könnt.

Jetzt könnt ihr euch die Wunderwaffe organisieren

Die ersten beiden Möglichkeiten, um die Chrysalax Wunderwaffe in Forsaken (Verlassener) zu erhalten, wären zum einen das Starten einer Herausforderung an der Belohnungsstation, durch die ihr sie dann mit etwas Glück erhaltet, wenn ihr bis zu einer epischen Belohnung durchgehalten habt. Auch die zweite Möglichkeit setzt etwas Glück voraus. Ihr könnt sie über die Spielhalle am Automaten „Der Eisendrache“ erhalten. Die dritte Option wäre, die Wunderwaffe zu bauen. Dazu benötigt ihr drei Teile. Bei diesen handelt es sich um eine energetische Geode, einen polymorphen Kristallkern und ein gehärtetes Kristallherz. Nachfolgend erfahrt ihr, wie ihr diese Teile bekommt.

Energetische Geode

Um die energetische Geode zu erhalten, müsst ihr eine Abscheulichkeit in die Nähe eines der lilafarbenen Dunkel-Äther-Kristalle auf der Karte lockt. Bringt die Abscheulichkeit nun dazu, einen Angriff auf euch zu starten, bei dem sie mit Blitzen auf euch schießt. Hierbei ist es wichtig, dass ihr dabei direkt bei dem lilafarbenen Dunkel-Äther-Kristall steht. Nachdem die Blitze diesen Kristal treffen und ihn zerstören, dropped die energetische Geode.

Polymorpher Kristalkern

Den polymorphen Kristallkern könnt ihr bekommen, wenn ihr mit dem Kristal hinter der Theke von Jim’s Donut’s interagiert. Den Donutladen könnt ihr auf der Hauptstraße finden. Um mit dem Kristal zu interagieren, müsst ihr einfach nur darüber laufen. Jedes Mal, wenn ihr über den Kristal lauft bzw. in dessen Nähe geht, startet eine Welle. Insgesamt müsst ihr drei Wellen starten. In der ersten spawnen Pesthunde, die ihr ausschalten müsst, in der zweiten dann Sturm-Zombies und in der dritten Mimiker Zombies. Habt ihr alle drei Wellen abgeschlossen, indem ihr die Gegner ausgeschaltet habt, findet ihr bei dem Kristal hinter der Theke den polymorphen Kristallkern.

Gehärtetes Kristallherz

Zu guter Letzt benötigt ihr ein gehärtetes Kristallherz. Das bekommt ihr, indem ihr einen Peiniger Zombie tötet, bevor dieser explodiert. Das müsst ihr mit einem Flammenwerfer machen. Geht also zunächst zum Handwerkstisch und baut euch einen Flammenwerfer über die Rubrik „Ausrüstung“ und sucht dann auf der Map nach einem Peiniger, um ihn auszuschalten und das gehärtete Kristallherz zu erhalten.

Wunderwaffe bauen

Jetzt könnt ihr die Wunderwaffe bauen, indem ihr die drei Teile in das Becken beim Partikelbeschleuniger legt. Dadurch startet eine Welle, in der einige Zombies spawnen. Tötet 10 davon mit einem Nahkampf-Kill in der unmittelbaren Nähe des Beckens, damit so deren Seelen absorbiert werden können. War die Aktion erfolgreich, könnt ihr im Anschluss eure „Chrysalax-Wilde“ Wunderwaffe aus dem Becken entnehmen.


Hier findet ihr den vollständigen Main Quest Guide


Wenn euch dieser Guide gefallen hat, folgt uns gerne auf unseren Social Media Auftritten.


M.2 SSD für Playstation 5*AD


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes,  Infos sowie Tipps und Tricks zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Content Creator (M/W) und Sprecher*inen für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related posts

CoD: Warzone 2.0 | Weitere Details zu DMZ Anpassungen

PS5 Beta bringt Discord-Sprachchat, VRR-Unterstützung für 1440p & mehr

CoD: Warzone 2.0 | Ashika Island – Alle POI | Season 2