fbpx

Modern Warfare 2 x Warzone 2.0 | Dev Error 11557 beheben

Call of Duty

by Ed Snow

Modern Warfare 2 x Warzone 2.0 | Dev Error 11557 beheben

In manchen Fällen kommt es dazu, dass ihr eine Dev Error 11557 Fehler-Meldung in „Call of Duty: Modern Warfare 2 und Warzone 2.0“ erhaltet. In diesem kurzen Info-Post möchten wir euch zeigen, wodurch das Problem verursacht wird und wie ihr es beheben könnt.

Wodurch wird der Dev Error 11557 verusracht, wie kann man ihn beheben?

Der Dev Error 11557 wird durch eine beschädigte Datei eures Clients verursacht. Dieser Defekt kann aufgrund eines Fehlers beim Download eines Updates oder aber auch durch das Texturestreaming verursacht werden. In wirklich sehr sehr seltenen Fällen können auch Sektoren eurer Festplatte bzw. eures SSD Speichers beschädigt sein, wodurch dann die heruntergeladenen Dateien nicht korrekt gespeichert werden können. Wenn keine Beschädigung eurer HDD oder SSD vorliegt, reicht also eine Neu-Installation eures Spiels aus.

Geht bei der Behebung des Fehlers am besten wie folgt vor:

  • Bei alten HDD und SSDs
    • Defragmentierung der HDD (Auf Playstation müsst ihr dazu die Datenbanken neu aufbauen)
    • Optimierung des SSD Speicher durch System-eigene Tools (Windows TRIM, Datenbanken neu aufbauen auf Playstation, etc).
  • Neuinstallation des Spiels
  • Wenn das Problem durch Texture-Streaming verursacht wurde, müsst ihr zusätzlich die Einstellungen ändern und die Cache-Größe für das Texture-Streaming reduzieren. Ihr findet diese Option unter:
    • Einstellungen -> Grafik -> Details & Texturen -> Texturestreaming auf Abruf -> Mehr Anzeigen -> Reservierte Textur-Cache-Größe
    • Stellt die Größe dann auf Klein.
Hinweis:

Sollte eine Defragmentierung nicht ausreichen, um beschädigte Sektoren zu reparieren, müsst ihr ggf. euren Speicher austauschen. Aber das ist wirklich eher selten und meist nur bei sehr alten SSDs und HDDs notwendig, die ihre maximale Anzahl an Terrabytes erreicht haben, mit der sie innerhalb ihres Lebenszyklus beschrieben werden können. Man misst diesen Wert in TBW (Terrabytes Written). Der ist in der Regel im 3 Stelligen Bereich, was bedeutet das ihr die meisten Speicher über einen Zeitraum von 10 Jahren täglich mit 15 GB beschreiben könnt.

 


M.2 SSD für Playstation 5*AD


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes,  Infos sowie Tipps und Tricks zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Content Creator (M/W) und Sprecher*inen für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related Posts

2 comments

Metti 17. Dezember 2022 - 17:32

Defragmentieren der SSD?

Reply
Ed Snow 18. Dezember 2022 - 12:56

Datenbanken neu aufbauen auf PS, Optimierung des SSD Speicher auf PC etc… im Prinzip keine wirkliche Defragmentierung, sondern nur Sortierung der Dateistruktur. Denke aber die meisten nutzen relativ neue SSD und daher ist es eher ausgeschlossen, dass sie schon die Max TBW erreicht haben.

Reply

Leave a Comment