Xbox: Neue Version des Elite Controller in Arbeit? ; Vorstellung auf E3?

Xbox: Neue Version des Elite Controller in Arbeit? ; Vorstellung auf E3?

Ein Nutzer des chinesischen Forum „Baidu Tiebaveröffentlichte kürzlich drei Bilder, die angeblich eine neue Version des Xbox One Elite Controllers zeigen. Die Neuauflage kommt in geändertem Design und bietet unter anderem:

  1. USB Type-C Schnellaufladung
  2. Festverbaute Akkus (Play & Charge)
  3. LT & RT sind einstellbar in drei Stufen (Soft, Medium, Hard)
  4. 3 Profile über Schalter aktivierbar
  5. Überarbeitete Paddles
  6. Bluetooth-Support für Windows 10

Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, dann könnte der neue Elite Controller auf der diesjährigen E3 in Los Angeles vorgestellt werden. Es wäre zwar nicht abwegig, das Microsoft den Elite Controller im Design an die neuen Controller Typen anpasst, aber offiziell wurde bislang noch keine Stellung zu diesen Gerüchten genommen. Deshalb solltet ihr das Ganze noch mit etwas Skepsis betrachten, da es sich auch um ein Produkt eines Dritthersteller handeln könnte.

Bilder:

Related posts

CoD: Warzone 2.0 | Weitere Details zu DMZ Anpassungen

PS5 Beta bringt Discord-Sprachchat, VRR-Unterstützung für 1440p & mehr

CoD: Warzone 2.0 | Ashika Island – Alle POI | Season 2

1 comment

André Horn aka DT-Silence 15. Januar 2018 - 20:33
Die Elite Controller sind der letzte Dreck..... Von wegen von Gamer für Gamer.... In einem Jahr musste ich den scheiß 8 mal umtauschen.... Weil ständig die RB/LB Tasten weggebrochen sind. Passiert bei den XBox one so Controllern oder den ersten ohne Audio Stecker Eingang nicht.
Add Comment