fbpx

Call of Duty: Infinite Warfare – Sabotage DLC Trailer

by Ed Snow

Call of Duty: Infinite Warfare – Sabotage DLC Trailer

Activision und Infinity Ward veröffentlichten nun den ersten Trailer zum ersten kostenpflichten DLC in Call of Duty Infinite Warfare. Darin erhaltet ihr einen Einblick in die kommende „Sabotage“ Erweiterung.

Ende Januar erscheint mit „Sabotage“ die erste kostenpflichtige Erweiterung für Call of Duty: Infnite Warfare. Zunächst erhalten Spieler auf Playstation 4 Zugriff auf die neuen Mehspieler-Karten sowie den Zombie Modus. Im Folgemonat können dann auch Spiele auf Xbox One und PC in den genuss der neuen Inhalte kommen. Die Inhalte sind sowohl als Teil des Season Pass als auch einzeln erhältlich.

„Schaut hinter die Kulissen bei Infinity Ward um einen ersten Blick auf Sabotage, das erste Call of Duty: Infinite Warfare DLC Pack, zu bekommen. Sabotage beinhaltet vier Muliplayer-Maps – Noir, Renaissance, Neon und Dominion, Infinity Wards nachgebaute Version von dem Klassiker „Afghan“ aus Modern Warfare 2 – plus Rave in the Redwoods, das furchteinflößende neue Zombie Abendteuer im 90er Stil, entstanden aus der verrückten Vorstellungskraft unseres Direktors Willard Wyler.“

Das Sabotage DLC Pack startet Zeitexklusiv  am 31. Januar 2017 auf der Playstation 4. Die Veröffentlichung für PC und Xbox One erfolgt im Februar 2017.

Related Posts

Leave a Comment