fbpx

Call of Duty: People’s Army ist ein Fake

by Ed Snow

Call of Duty: People’s Army ist ein Fake

Das heute veröffentlichte Video, welches den diesjährigen Call of Duty Ableger zeigen soll ist ein Fake.

Einem Leak zufolge sollte der neue Ableger im Vitenamkrieg zwischen 1945 und 1960 angesiedelt sein. Wer sich jedoch das Video genauer angesehen hat, konnte einige Indizien erkennen, die auf einen Fake hinweisen. So ist unteranderem das Rufzeichen Emblem ein bekanntes WW2 Bild  mit dem Titel „2000yrd stare“ von Tom Lea. Desweiteren ist das Bild der Visitenkarte unten Links ein Screenshot aus Battlefield: Bad Company 2.

WW2 Bild von Tom Lea als Rufzeichen

CoD 2017 Fake
2000yrd stare by Tom Lea

Screenshot aus Bad Company als Visitenkarte

CoD 2017 Fake
BF: Bad Company 2

Fake Video zu Call of Duty: People’s Army

 

Related Posts

Leave a Comment