fbpx

CoD: WWII – Neuer Screenshot zum Gridiron Modus & zur London Map

by Ed Snow

CoD: WWII – Neuer Screenshot zum Gridiron Modus & zur London Map

Auf Twitter teilte SHG CEO Michael Condrey einen neuen Screenshot zu „Call of Duty:WWII“. Dieser zeigt den kommenden Spielmodus „Gridiron“ . Dabei handelt es sich um eine Boots-to-the-Ground Version von Uplink. Hierbei sind die Portale nun auf dem Boden im direkten Kampfbereich. Erst kürzlich wurden erste Bilder zum neuen Modus auf Reddit geteilt, die wir euch unterhalb nocheinmal beigefügt haben.

Neben ersten Bildern zum Gridiron Modus wurden außerdem Screenshots zu Menüs und ersten Infos zu den Karten geteilt. Diese könnt ihr euch nachfolgend nocheinmal anschauen. Außerdem gibt es einen ersten Blick auf die London Multiplayer Karte.

Main Menü

Bei dem Menü scheint es sich um eine unfertige Version zu handeln. Dies kann man daran erkennen, das an vielen Stellen noch Platzhalter aus „Advanced Warfare“ verwendet werden. Daher werden sich bis zur finalen Version sicher noch einige Dinge ändern. Doch schon jetzt lassen sich Informationen zu einigen Features und Spiel-Modi erkennen, die bislang noch nicht bekannt waren.

Erste Multiplayer Karten

Das Menu zeigt außerdem die ersten 10 Multiplayerkarten und bestätigt darüber hinaus die COD1 & 2 Karte „Carentan“, die kürzlich durch einen Leak als Bonus Inhalt zum Season Pass vorab enthüllt wurde. Unter den Karten sind, neben den bekannten Schauplätzen der Beta unter anderem London und Frankreich. Das nachfolgende Bild zeigt alle bislang bekannten Karten. Eine vollständige Anzahl der finalen Karten ist bislang noch nicht bestätigt.

Daneben bestätigt das Menü auch die Rücker der „GameBattles“ in Call of Duty: WWII. Diese sollen zum Start verfügbar sein. Es gibt eine Möglichkeit, auf GameBattles im MP-Menü zuzugreifen. Weiter hat der Reddit User Bilder des „Combat Record-Menüs“ veröffentlicht, welche allerdings nicht dem Finalen Stand entsprechen. Man erkennt dort noch „Advanced Warfare Text“ und Platzhalter.

Related Posts

Leave a Comment