fbpx

Overkill’s The Walking Dead: Neue Details & Cinematic Trailer

by Ed Snow

Overkill’s The Walking Dead: Neue Details & Cinematic Trailer

Nachdem es längere Zeit ruhig um „Overkill’s The Walking Dead“ war, veröffentlichte Starbreeze nun einen neuen Cinematic Trailer. Dieser stellt euch Aiden, den ersten der vier spielbaren Charaktere vor. Jeder Charakter hat seinen eigenen Spielstil, abhängig von seinen Fähigkeiten.

Anders als in der Telltale Serie erwartet euch in Overkills The Walking Dead ein Co-Op Survival Shooter mit RPG-Elementen, der eine neue Geschichte erzählt. Darin werdet ihr gemeinsam auf Missionen und „Raids“ gehen und neben den Beißern ebenfalls gegen andere Überlebende der Apokalypse kämpfen. Der Handlungsort wird Washington D.C sein. Dank vieler einzigartiger dynamischer Level soll ein hoher Wiederspielwert geboten werden.

Klassensystem, Charaktere & Belohnungen

Um euch einen leichten Wiedereinstieg zu gewährleisten, könnt ihr selbst bestimmen, wie viele Missionen ihr pro Spielanlauf wählt. So kann die Spieldauer zwischen 15 Minuten und mehreren Stunden liegen. Als Belohnung erwarten euch Nahrung, Waffen, Modifikationen und weitere Inhalte. Als Main Hub wird euch ein Basiscamp zur Verfügung stehen, in dem ihr eure erspielte Beute nutzen könnt, um so die Verteidigungsmaßnahmen zu verstärken und die Überlebenden zu beschützen. Alle spielbaren Charaktere werden zudem eigene Hintergrundgeschichten, Motivationen, Ängste und mehr bieten. Darüber hinaus wird auch ein Klassensystem geboten, indem ihr bestimmte Fähigkeiten ausbauen und entwickeln könnt.

Die Entwickler planen des Weiteren, Overkills Walking Dead über einige Jahre mit Zusatzinhalten zu versorgen. Weitere Informationen werden voraussichtlich bis zur Gamescom bekannt geben.

Overkills Walking Dead soll im Herbst 2018 für PC, Xbox One und Playstation 4 erscheinen. Eine VR Version ist ebenfalls in Planung.

Related Posts

Leave a Comment